Monday Mornings #15: Rotwein trinken im Bademantel

Monday Mornings #15: Rotwein trinken im Bademantel

Monday Mornings #15: Rotwein trinken im Bademantel

Das letzte Monday Mornings habe ich urlaubsbedingt ausgesetzt. Dafür bin ich jetzt wieder mit vollen Batterien und ganz viel Energie zurück. Unser Zypern-Urlaub und die einhergehende 7-tägige Arbeitspause hat mir wirklich gutgetan. Die Tage waren super entspannt. Wir sind meist erst irgendwann gegen späten Vormittag frühstücken gegangen, danach ging es für den restlichen Tag an Strand. Sechs Stunden am Stück immer nur zwischen Liege und Meer zu wechseln, war genau die Portion Entspannung, die ich nach dem Uni-Marathon gebraucht habe. Abgesehen von ein paar Ausflügen und einigen Sport-Einheiten war der einzige weitere Fixpunkt das abendliche Rummy spielen und zwar Rotwein trinkend im Bademantel. Tiefenentspannung pur, ich sag’s ja.

Zurück aus dem Urlaub. Zurück in Linz. Meinem neuen Zuhause ab Herbst. Momentan stehen, wie meistens, gleich sehr viele Entscheidungen und Dinge parallel an. Die Wohnung ist im Entstehen und Plan ist es mit 1.Oktober einzuziehen. Zudem habe ich die letzten Wochen auch aktiv nach einem Büro gesucht und mir einiges mit meiner Kollegin Sandra angesehen. Leider hat es noch kein Objekt gegeben, dass für uns zwei wirklich ideal gewesen wäre. Zur selben Zeit hat sich für mich eine andere Büro-Gelegenheit ergeben, die es jetzt auch einmal wird. Ab Mitte August arbeite ich also nicht mehr von Zuhause aus, sondern habe auch endlich einen Arbeitsplatz. Meine Euphorie ist grenzenlos. Ein weiterer Punkt, der ab dieser Woche wieder vorangetrieben wird, ist das Thema Auto. Ja, es ist so weit! Endlich, nach 100 Mal aufschieben.

Monday Mornings #15: Rotwein trinken im Bademantel auf dem österreichischen Lifestyle Blog Bits and Bobs by Eva. Mehr Privates auf www.bitsandbobsbyeva.com

Ihr seht also, ich bin beschäftigt. Abgesehen davon, darf ich natürlich meine eigentliche Arbeit nicht außer Acht lassen. Ich weiß, dass dieses Bitten und Betteln nach Blogpost-Wünschen und -Vorschlägen schon etwas mühsam ist. Aber nachdem Feedback mittels Kommentaren in der Branche allgemein zurückgegangen ist und auch Likes nicht mehr das sind, was sie früher einmal waren, würde ich mich freuen, wenn ihr euch kurz Zeit nehmt und mir eure Interessen für zukünftige Beiträge dalasst. Denn heute steht unter anderem das Erstellen des Content Plans für September auf meiner To-Do Liste. Deshalb, please let me know. Ich versuche einen guten Mittelweg an allen Content-Feldern zu finden, die euch interessieren und möchte noch mehr auf eure Wünsche eingehen.

Karma says when you spread love you receive love.

DANKE und in diesem Sinne eine produktive Woche.

Related Stories

16 Comments

  • 4 Monaten ago

    Liebe Eva, ich mag deine “spontane” Monatsbeiträge so gerne, einfach so aus dem Leben gegriffen und ehrlich gesagt sind das auch die Beiträge, die ich generell am liebsten Lese – persönlich, ehrlich und somit oft auch für einen selbst inspirierend. Du hast ja noch einiges geplant für den Sommer und so aufregende Veränderungen stehen an, ich wünsche dir alles Liebe für all diese Schritte. Alles, alles Liebe, x S.Mirli
    https://www.mirlime.at

    • 4 Monaten ago

      Danke für dein Feedback!! 🙂

      • Anna
        4 Monaten ago

        So viele Sachen zu sagen 🙂

        1. Kommentieren: ich kommentiere eigentlich ganz gern, aber ehrlich gesagt merke ich sehr, dass ich es dann doch bleiben lasse, wenn ich das Kommentar Feld erst „suchen“ muss, weil zwischen Text und Kommentarfeld noch 10 andere Dinge stehen.

        2. auch wenn ich etwas älter bin, als du (ich bin 26), liebe ich es Dir auf deinem Blog beim erwachsen werden zuzusehen! Von “Baby Eva” hin zur Eva, die sich ein Büro sucht um nach dem Studium Wierer Ihr Business zu verfolgen. I like! Also alles in die Richtung interessiert mich sehr. Vor allem, weil du trotz deines jüngeren Alters sehr viel weiter bist im Leben als ich 😀

        3. Konkrete Post wünsche: Einrichtung! Vielleicht hast du Lust ein paar Tipps zu geben wie man (IKEA) Klassiker, die jeder hat halbwegs chic stylen kann?
        Über deine haare lese ich auch immer gern, in der Hoffnung meine werden auch mal so schön:D
        Übers laufen würd ich auch gern was lesen.

        • 4 Monaten ago

          Hi Anna 🙂
          1. Verstehe ich voll! Findest du, dass bei mir dazwischen noch zu viele Post-Vorschläge sind? 🙂
          2. Freut mich, dass dich das nach wie vor interessiert! Werde versuchen auch noch mehr business-related Topics miteinfließen zu lassen 🙂
          3. Oki, alles notiert!! 🙂
          Danke und schönen Tag!! 🙂

  • Elisabeth
    4 Monaten ago

    Liebe Eva, mein Vorsatz für die nächste Zeit ist jedenfalls mehr Blogposts zu lesen weil ich deine immer sehr interessant oder inspirierend finde 🙂 folgende Themen wären cool: deine daily Make up routine, sport Empfehlungen (work outs), basic outfit posts, posts zum thema ausmisten oder spätestens im oktober dekorieren, nachhaltigkeit im alltag, gerade wenn du eine eigene wohnung dann hast und viele dinge neu kaufen musst wär das sehr spannend, tipps wie du im alltag ruheoasen findest,Frühstücks tipps, pläne für die nächste zeit. … ich freu mich 😊 liebe Grüße und alles Liebe!

    • 4 Monaten ago

      Wow!! Gleich sooo viele Vorschläge! Vielen Dank! Kommen bestimmt ein paar Posts davon! 🙂

  • Lisa
    4 Monaten ago

    Guten Morgen liebe Eva,
    auch ich liebe diese spontanen Montag Mornings und lese sie bei einem Kaffee am Morgen, Ich weiß nicht, ob das ein passendes Thema für dich ist und du damit etwas anfangen kannst, aber ich beschäftige mich zur Zeit mit dem Thema Abhängigkeiten, den eigenen Weg gehen, ob man ein Auslandssemester machen MUSS, wie man zu sich findet und was einem hilft. Sehr privat ich weiß, aber vielleicht weißt du was ich damit meine. Ich freue mich auf viele Blogbeiträge. Liebe Grüße aus Deutschland.

    • 4 Monaten ago

      Hi Lisa, vielen Dank für den Anstoß!! Super interessantes Thema, vielleicht fällt mir ja etwas ein, wie ich das am besten umsetzen kann 🙂 DANKE!

  • Nina
    4 Monaten ago

    Mehr Tipps und Tricks zum Bloggen, Bloggerleben im Allgemeinen, Büroentwicklung 🙂

    LG, Nina / http://www.lifestyle-bazar.com

    • 4 Monaten ago

      Mach ich!! 🙂

  • Denni
    3 Monaten ago

    Hey Eva,

    ich würde unglaublich gerne deine Make-up-Routine sehen 🙂 Auch ein paar Tipps vllt wie man sich dazu motivieren kann, den ganzen Tag lang produktiv zu sein. Und liebe das, wenn du preppy Outfits mit einer Bluse oder einem Pullover mit Zopfmuster trägst, aber das ganze dennoch ‘effortless’ rüberkommen lässt, deshalb würde ich ein paar Outfitposts in diese Richtung sehr interessant finden. Und wie pflegst du deine Haare? Die sehen immer so toll aus 😉

    LG aus dem Süden Deutschlands!

  • Sarah
    3 Monaten ago

    Hey,
    ich les’ deinen Blog wirklich gerne und dachte mir, dass ich jetzt auch mal einen Kommentar da lass. 🙂
    Wirkliche Blogwünsche hab ich gar nicht, aber ich les mir besonders gern “what I eat in a day/week”, life updates und fashion posts durch. 🙂
    Liebe Grüße!
    Sarah

  • Sarah
    3 Monaten ago

    Hey,
    ich les’ deinen Blog wirklich gerne und dachte mir, dass ich jetzt auch mal einen Kommentar da lass. 🙂
    Wirkliche Blogwünsche hab ich gar nicht, aber ich les mir besonders gern “what I eat in a day/week”, life updates und fashion posts durch. 🙂
    Liebe Grüße!
    Sarah

    • 3 Monaten ago

      Danke für die Info, Sarah 🙂

Leave a Comment

Leave A Comment Your email address will not be published

Postcard from...