Monday Mornings #5: Frühlingserwachen

Monday Mornings #5: Frühlingserwachen

Monday Mornings #5: Frühlingserwachen

Diese Woche kann ich euch von gar nicht so vielen Erlebnissen & Eindrücken wie normalerweise berichten, denn den Großteil der KW 12 habe ich nur Uni To-Dos abgearbeitet. Das Monday Mornings Format wurde von einigen von euch liebevoll als ein „Gespräch mit einer guten Freundin“ beschrieben und auch bei regelmäßigen Unterhaltungen mit Freunden kommt es schon einmal vor, dass man auf ein ‘Was gibt’s Neues?’ mit ‘du, eigentlich nichts Besonderes!’ antwortet. Und das ist auch ganz normal. Diese Beiträge basieren auf der Ungezwungenheit & Echtheit meines Lebens, deshalb schreibe ich heute ein bisschen über das vereinfachte Finden meiner (Instagram-)Outfit Details und die angenehmen Frühlingstemperaturen aka dem Frühlingserwachen. Last but not least gibt’s natürlich noch ein kleines Auto-Update sowie ein paar IG Account Empfehlungen. Der Frühling hat Anlauf genommen und treibt die Temperaturen untertags teilweise auf über 20°C. Das darf bitte so bleiben.

Monday Mornings #5: Frühlingserwachen auf dem österreichischen Lifestyle Blog Bits and Bobs by Eva. Mehr Privates auf www.bitsandbobsbyeva.com

Autosuche Update

Ich finde es ja ganz toll, dass meine Community so interessiert ist an meinem Autokauf. Danke für die unzähligen Empfehlungen, Tipps und Erfahrungsberichte über meine bevorzugten Automodelle (VW Golf/Polo und Audi A1). Das hilft bei der Entscheidungsfindung natürlich extrem, wenn man sich hierbei so austauschen kann. Kurzes Update: Ich habe mich noch nicht entschieden, aber hoffe, dass mir die morgigen Probefahrten ein bisschen dabei helfen werden. Es ist natürlich noch einmal etwas ganz anderes, wenn man tatsächlich in seinem vielleicht-zukünftigen (Traum-)Auto fährt. So wie fast überall im Leben heißt es auch hier: das Bauchgefühl gewinnt!

Frühlingserwachen

Endlich, endlich zeigt auch die Temperaturskala, dass wir mittlerweile Ende März angelangt sind. Wie jedes Jahr habe ich leider auch in diesem wieder den Fehler gemacht und meine komplette Daunenjacken/-mantel-ausrüstung bereits Ende Februar zur Putzerei gegeben. Großer Fehler, aus dem ich offenbar Jahr für Jahr nicht lerne. Es ist ein Prozess und damit ich nächsten März nicht mehr in meinen dünnen Wollmänteln friere, habe ich mir eine Erinnerung im Handy abgespeichert, dass ich meine Daunengarnitur erst mit Ende März zur Endreinigung gebe. Das Frühlingserwachen ist nun endlich auf dem Vormarsch, das hebt natürlich auch die Laune und senkt hoffentlich meinen andauernden Stresspegel.

Kennt ihr eigentlich liketoknow.it?

Viele von euch kennen liketoknow.it vielleicht noch als Altversion. Früher musste man sich einen Account anlegen, um überhaupt auf die Outfit-Details der Blogger zugreifen zu können. Mittlerweile geht das ganz unkompliziert und zwar ohne Account. Ich verstehe absolut, dass man sich nicht 100.000 unterschiedliche Apps & Co herunterladen möchte und am liebsten auf einen Klick alle Details beisammenhat. Das ist jetzt möglich 😉

Wenn meine Kleidungsstücke aktuell sind oder ich ähnliche Teile finde, verlinke ich euch eigentlich jedes Outfit über liketoknow.it. Den Link zu den jeweiligen Tages-Looks setze ich dann meistens auch noch in meine Instagram Bio. Ansonsten findet ihr aktuelle Wunschstücke oder Pieces aus meinem Kleiderschrank auch immer im Shop-Teil meines Blogs. Last but not least, muss ich euch auch noch meine laufenden Outfit-Blogposts ans Herz liegen. Da ich Instagram ja hauptsächlich nutze, um meine Blog-Inhalte zu verbreiten, gibt es in den meisten Fällen alle Outfit-Details bereits am Blog verlinkt.

Meine liebsten IG Accounts

Nachdem der Beitrag heute nicht ganz so lang geworden ist, wie ihr es sonst gewohnt seid, habe ich mir gedacht, ich stelle euch noch kurz meine fünf derzeit liebsten Instagram Accounts vor. Früher habe ich so etwas „Share the love“ genannt – früher, also zirka 2015. Instagram ist heute ganz anders als damals. Für kleine bis mittelgroße Accounts ist es unheimlich schwer geworden, schnell zu wachsen. Ob es der Algorithmus ist oder die absolute Sättigung unserer digitalen Welt, ich persönlich freue mich immer sehr über ehrlich gemeinte und SINNVOLLE Profil-Empfehlungen. Denn oft übersieht man ganz einfach den ein oder anderen Account, der eigentlich zu 100% seinem Stil entspricht oder eine wichtige Botschaft vertritt. Lange Rede kurzer Sinn die folgenden Accounts spiegeln momentan meine Style-Inspo wider: @maxi.mari, @emmajcotter, @cocobeautea, @sindiarifi und @lolo_bravoo.

Monday Mornings #5: Frühlingserwachen auf dem österreichischen Lifestyle Blog Bits and Bobs by Eva. Mehr Privates auf www.bitsandbobsbyeva.com

Related Stories

4 Comments

  • 4 Wochen ago

    Liebe Eva, ich kann mich den Meinungen nur anschließen, dein Monday-Talk ist wirklich ein bisschen wie ein zwangloses Gespräch und solche Beiträge liebe ich. Ich musste gerade so schmunzeln, weil ich das “Winterkleidungsproblem” im März so sehr kenne, mit den ersten warmen Temperaturen packe ich immer ganz euphorisch all meine Winterkleidung in den Keller und jedes Jahr naht dann aber doch nochmal ein Wintereinbruch und dann friere ich mit meinen dünnen Übergangsjäckchen, meine könnte ja meinen, aus Erfahrung wird man klug, aber das ist auch bei mir nicht der Fall. Ich freue mich schon auf deinen nächsten “Monday Morning”, hab eine tolle neue Woche, alles Liebe, x S.Mirli
    https://www.mirlime.at

    • 4 Wochen ago

      Schön zu lesen, dass ich mit meinem ‘Winterkleidungsproblem’ nicht alleine bin 😉 Danke dir!!

  • 4 Wochen ago

    Sehr schöner Beitrag! Ich habe mich auch schon so auf den Frühling gefreut!
    Liebe Grüße,
    Sandra / https://shineoffashion.com/
    https://www.instagram.com/sandraslusna/

  • 3 Wochen ago

    Hey Eva,
    dein Outfit ist sehr schön – vor allem passend zu den Temperaturen der letzten Tage 🙂
    Ich bin auch unglaublich froh, dass es jetzt wieder wärmer wird, wenn die Sonne scheint, hat man gleich bessere Laune.
    Dir noch eine schöne Woche
    Liebst, Marie <3
    http://www.curiousreflections.com

Leave a Comment

Leave A Comment Your email address will not be published

Postcard from...