About

Mein Name ist Eva, ich bin 24 Jahre alt und komme aus Linz (Oberösterreich). Nach 5 Jahren Studium in Wien bin ich diesen Herbst wieder zurück in meine Heimatstadt gezogen. Hier auf Bits and Bobs by Eva findet ihr redaktionelle sowie persönliche Beiträge aus den unterschiedlichsten Bereichen meines Lebens.

Erfahre mehr

Latest Blogposts

Rezept: Gefüllte Paprika

Es gibt wenig Fleischgerichte, die ich zu meinen Lieblingsmahlzeiten zähle, aber gefüllte Paprika esse ich wirklich für mein Leben gerne. Man kann gefüllte Paprika selbstverständlich auch vegetarisch zubereiten (hier ein ganz gutes Rezept, das ich auch schon einmal ausprobiert habe).

BLOG YOUR STYLE: Shackets

Shackets sind unbestritten der neue Jacken-Trend für den anstehenden Frühling. Zugegeben Übergangsjacken haben nicht den besten Ruf. Das liegt zum einen daran, dass sie (je nach Wetter) oft nur ein paar wenige Wochen im Jahr zum Einsatz kommen und zum anderen, dass der Begriff schon eher an die unschönen Teile unserer Kindergarten-Zeit erinnern, in die wir zwangsweise gesteckt wurden.

Interior Reveal: Wohnzimmer

Zuhause

Knapp ein halbes Jahr nach Einzug kann ich euch endlich das Wohnzimmer meiner neuen Wohnung präsentieren. Tatsächlich kamen hier sogar die meisten Möbelstücke mit, mussten aber noch an die neuen Räumlichkeiten angepasst und teils ersetzt werden.

5 Tipps für effektives Arbeiten im Home Office

Die neue Situation ist für viele eine Herausforderung. Ob selbstständig oder angestellt, durch die Corona-Situation kann gerade niemand “normal” arbeiten. Abgesehen von dem häuslichen Charakter ist man unter Umständen plötzlich gezwungen gemeinsam mit dem Partner, den Kindern oder sogar den Eltern am gleichen Platz zu arbeiten.

Ready for the snow to fall?

Ready for the snow to fall?

Winter Looks

5 Tipps für effektives Arbeiten im Home Office

Die neue Situation ist für viele eine Herausforderung. Ob selbstständig oder angestellt, durch die Corona-Situation kann gerade niemand “normal” arbeiten. Abgesehen von dem häuslichen Charakter ist man unter Umständen plötzlich gezwungen gemeinsam mit dem Partner, den Kindern oder sogar den Eltern am gleichen Platz zu arbeiten.

Lauwarmer Quinoa Salat mit Feta

Mehr Zeit zuhause bedeutet auch, dass wir wieder mehr selbstkochen. Zumindest ist es bei mir so. Wir haben in der aktuellen Corona-Home-Office Situation einen für mich sehr angenehmen Essens-Rhythmus entwickelt.

Beauty Finds I currently love

Gleich einmal vorweg, dieser Blogpost entstand mit keiner der genannten Marken in Kooperation, sprich aus reiner Eigeninitiative. Auch wenn man als Blogger viele Beauty Neuheiten in Form von PR-Samples zugeschickt bekommt, bin ich weit davon entfernt ein „human guinea pig“ zu sein.

Outfit: Stressfrei dank Happy Place

Tirol

Obwohl ich ein Kind des Sommers bin, bin ich DAS mindestens genauso: rote „Backerl“ von der Kälte, ein Lächeln von der einen zur anderen Seite, weil alles in Weiß gehüllt ist und am glücklichsten, wenn ich den ganzen Tag draußen an der frischen Luft war.

Wishlist: Shopper Bags to watch

Früher habe ich ausschließlich auf große Taschen gesetzt. Und während sich das in den letzten Jahren ein bisschen verändert hat und plötzlich sogar die Minis der Minis (siehe die Tote Le Chiquito Mini von Jacquemus, die mit 10x10cm gerade einmal ein Handy fassen kann) zu den großen Stars geworden sind, sind Shopper Bags am Ende des Tages trotzdem am praktischsten.