Rezept: Beeren Pancakes


Rezept: Beeren Pancakes

Vor einem knappen Monat waren wir gemeinsam mit meinen Eltern im Tiroler Ferienhaus. Ihr müsst wissen, meine Mama kocht unglaublich gut; in meinen Augen sogar am allerbesten. Und so wurden wir in dieser Woche wie in einem 5-Sterne Hotel verköstigt. Als es an einem Nachmittag einmal so geregnet hatte, dass es keinen von uns gefreut hat, Eis zu holen, hat meine Mami kurzerhand ein paar Zutaten zusammengeworfen und Beeren Pancakes gezaubert. Selten so etwas Gutes (& Einfaches) gegessen.

Letztens als wir abends dann noch Gusto auf etwas Süßes hatten und ich sowieso eine Schüssel frischer Beeren aus dem Garten verarbeiten musste, kam mir die Idee zu den Pancakes wieder. Das Rezept teile ich natürlich gerne mit euch.

Rezept: Beeren Pancakes

Zutaten

  • 150g glattes Mehl
  • 250ml Milch
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 4 Eier
  • 2 EL (etwa 50g) Kristallzucker
  • Prise Salz
  • Schüssel Beeren (Himbeeren, Heidelbeeren, Brombeeren etc.)
  • Butter
  • Staubzucker

Rezept: Beeren Pancakes auf dme österreichsichen Lifestyle Blog Bits and Bobs by Eva. Mehr Essen auf www.bitsandbobsbyeva.com

Zubereitung

Mehl, Milch, Vanillezucker und Salz zu einem glatten Teig rühren. Das kann man mit einem Schneebesen oder einer Küchenmaschine machen. Eier trennen und die vier Dotter in den glatten Teig einrühren. Eiweiß in eine extra Rührschüssel geben und mit Kristallzucker zu einem festen Schnee schlagen. Schnee unter den glatten Teig heben und Beeren dazugeben. Vorsichtig weiter unterheben bis der Pancakes Teig eine gleichmäßige Masse ergibt. Währenddessen eine Pfanne erhitzen und ein kleines Stück Butter hineingeben. Nun 3-4 gleichgroße Portionen in der Pfanne verteilen (am besten mit einem kleinen Schöpfer) und die Pancakes auf beiden Seiten goldig braten. Zum Nachziehen bzw. um die Pancakes warm zu halten, kann man sie noch bei ca. 50 Grad in den Ofen stellen. Serviert werden die Beeren Pancakes am besten mit ein bisschen Staubzucker. Mahlzeit!!

Probiert das Rezept unbedingt aus, solange die Beeren Saison noch nicht zu Ende ist.

Related Stories

Leave a Comment

Leave A Comment Your email address will not be published

Postcard from...

Postcard from LINZ

Diese Kategorie war bisher immer als mein Reisetagebuch gedacht. Aber nachdem ich – wie viele diesen Sommer – aktuell keine Reisepläne fürs Ausland habe, dachte ich mir, ich verrate euch stattdessen meine persönlichen Linz-Favoriten.

Read More