Monday Mornings #36: This Summer is a blur.

Monday Mornings #36: This Summer is a blur.

Monday Mornings #36: This Summer is a blur.

This summer is a blur. Wie immer vergehen mir die heißen und sonnigen Monate viel zu schnell. Ich möchte alles aufsaugen, einfangen und die Wärme hierbehalten. Wir schlafen den gesamten Sommer immer mit offenen Fenstern. Als ich heute Früh von einem kalten Luftzug geweckt wurde und in die Dichte des Nebels draußen blickte, wusste ich: der Spätsommer ist da und somit die letzten Wochen meiner liebsten Jahreszeit. Tatsächlich hat natürlich jede Saison ihre schönen Seiten. Besonders bei uns, wo es wirklich alle vier Jahreszeiten mit unterschiedlichen Beschaffenheiten und Naturschauspielen gibt. Aber bevor wir in den Herbst abtauchen – was hat sich in den letzten Wochen so getan…

Monday Mornings #36: This Summer is a blur auf dem österreichsichne Lifestyle Blog Bits and Bobs by Eva. Mehr auf bitsandbobsbyeva.com

Summer in Tirol

Wir haben bis Mitte August im Tiroler Ferienhaus meiner Eltern verbracht. Die 8 Tage inmitten der Berge waren traumhaft. Ich kann dort wirklich meine Seele baumeln lassen und sehr befreit in den Tag hineinleben. Dieser Grad der Entspannung gelingt mir hier nur selten. Wir waren wandern, E-Bike fahren, in den kalten Bergseen der Umgebung baden, haben viel Karten gespielt, Schwammerl gesucht und die Zeit miteinander genossen. Ganz ehrlich, vor unserm Urlaub in Tirol habe ich mit einem weinenden Auge noch immer unserem ursprünglich geplanten Trip nach Süditalien nachgesehen. Aber mit den wunderschönen Tagen der letzten Wochen im Gepäck ist mir wieder einmal bewusst geworden, dass die Destination eigentlich zweitrangig für einen perfekten Urlaub ist. Denn die Begleitung ist ausschlaggebend. Fest steht, wir werden im Herbst bestimmt noch einmal ein verlängertes Wochenende in den Bergen verbringen.

Wieder zurück

Am 16. August ging’s dann wieder zurück von Tirol und die vergangenen zwei war dann quasi Reboot angesagt. Alles auf Anfang, die Wohnung wurde wieder auf Vordermann gebracht und die liegen-gebliebene Arbeit erledigt. So schnell konnte ich gar nicht schauen und es war schon Ende August. Auch wenn das C-Wort noch immer in aller Munde ist, versuchen wir so normal wie möglich den Alltag zu bestreiten. Ich muss euch ehrlich gestehen, dass ich noch immer etwas verhalten reagiere, wenn es um die Begrüßungsrituale geht oder ein Treffen mit Freundinnen ansteht, die davor durch halb Europa gegondelt sind. No Judgment. Jedem das Seine. Ich habe den Frühling 2020 einfach noch immer gut im Hinterkopf und denke, dass der Herbst auch noch einmal neue Herausforderungen rund um Covid19 schaffen wird. Dementsprechend nutze ich meine Plattform, um Offensichtliches noch einmal ins Gedächtnis zu rufen. Nur, weil in manchen Bereichen vielleicht keine Maskenpflicht mehr herrscht, heißt das nicht, dass man die Maske nicht trotzdem tragen sollte. Abstand und ein bisschen Hausverstand müssen nach wie vor auf der Tagesordnung stehen. Just a little Reminder!

Kirtag am Wochenende?

Am Samstag wurde eine Überraschungsfeier für eine langjährige Freundin von mir organisiert. Nachdem uns das Wetter für einen Corona-konformen Kirtag (sprich draußen) überhaupt nicht in die Karten spielte, wurde die Feier kurzfristig zu einer weitläufigeren Location verlegt. Somit hat uns der anhaltende Regen auch keinen Strich durch die Rechnung gemacht. Die Überraschung ist voll aufgegangen. Es war ein unglaublich schöner Abend mit vielen Freunden, die ich lange nicht gesehen hatte. Auch wenn ich im letzten halben Jahr bei weitem nicht vereinsamt bin, habe ich dennoch viele meiner Freunde und Bekannten ewig nicht gesehen. Das Handy blieb bis auf ein paar vereinzelte Erinnerungsfotos jedenfalls von Partybeginn bis zum Schluss in meiner Tasche. Quality Time at its best!

Monday Mornings #36: This Summer is a blur auf dem österreichsichne Lifestyle Blog Bits and Bobs by Eva. Mehr auf bitsandbobsbyeva.com

und Immer daran denken: Good things take time.

Related Stories

2 Comments

Leave a Comment

Leave A Comment Your email address will not be published

Postcard from...

Postcard from LINZ

Diese Kategorie war bisher immer als mein Reisetagebuch gedacht. Aber nachdem ich – wie viele diesen Sommer – aktuell keine Reisepläne fürs Ausland habe, dachte ich mir, ich verrate euch stattdessen meine persönlichen Linz-Favoriten.

Read More