Essentials für den Spätsommer

Essentials für den Spätsommer

Erst letzte Woche sagte ein Freund zu mir “Oh, das wird jetzt ein schöner Herbst!” Und ich dachte nur panisch, was, wie jetzt? Es kommt doch erst einmal der Spätsommer!! Wir sind doch erst mittendrin! Der Sommer ist doch noch nicht vorbei. Zumindest bin ich noch überhaupt nicht ready dafür!! Faktisch gesehen bleiben uns noch knapp zwei Wochen bis sich zumindest laut Kalender wieder der Herbst ankündigt. Zeit also ein paar Essentials für den Spätsommer mit euch zu teilen. Ich genieße gerade jeden sommerlichen Tag, der uns zur Verfügung steht, verbringe viel Zeit draußen und nutze noch jede mögliche Sekunde am Pool meiner Eltern – sauge quasi die ganze Wärme noch einmal so richtig auf.

Scrunchies

All jene, die mir schon ein Weilchen hier folgen, denen wird nicht entgangen sein, dass meine Haare für mich heilig sind. Ich pflege, hege und umsorge sie schon fast abnormal. So ist es mir beispielsweise auch sehr wichtig meine Haare nicht mit übermäßiger Hitze, reißenden Bürsten oder zerrenden Haargummis zu malträtieren.

Die Marke Slip (Slipsilk™) kenne ich schon eine Zeit lang und verwende ab und an die Seiden-Schlafmaske, die ich seit knapp 5 Jahren besitze. Letztens habe ich durch Zufall entdeckt, dass Slip auch dünne Scrunchies anbietet. Gut, über den Preis lässt sich streiten, aber ich schaue sowieso total sorgfältig auf meine Haarbänder, also bleiben mir die auch lange erhalten. Zudem zerren traditionelle Haargummis an empfindlichem Haar, was zu Schäden und Brüchen führen kann. Slipsilk™ Scrunchies werden aus der bekannten Slipsilk Seide hergestellt. Die große Oberfläche und die hochwertige Seide des Haargummis ist so konzipiert, dass es die lästigen Haarprobleme, die durch normale Haargummis verursacht werden, reduziert. Sprich keine Falten im Haar hinterlässt, schonend zum Haar ist, nicht zieht etc. ich teste und berichte 😉

Padded Shoulder Shirts

Ich bin dem Schulterpolster Trend gerade total verfallen. Früher habe ich immer sorgsam darauf geachtet, dass meine Shirts nicht einmal nur ausgestellte Schultern haben – ich war der Meinung, dass ich ohnehin schon sehr breite Schultern habe, da muss man das nicht auch noch betonen. Tja, wie die Zeit den Geschmack verändern kann. Mein Go-To Outfit aktuell ist ein weißes Padded Shoulder Top, meine liebste CLOSED Jeans und Slipper. It’s a Look.

Wasser-Karaffe (mit Goldrand)

Wasser trinken fiel mir noch nie schwer. Danke, Mama, an dieser Stelle! Ganz im Gegenteil ich bin immer die, die bei jeder Gelegenheit ein Glas Wasser trinken muss. Gerade im (Spät)Sommer ist das auch total wichtig. Egal ob Home Office, Büro oder Wochenende – das Erste, was ich in der Früh mache, ist eine große Karaffe mit Infused Water. Also Leitungswasser verfeinert mit Zitrone, Minze, Gurke, what ever – die ich über den Tag verteilt immer wieder auffülle. Haltet euer Wasser immer griffbereit, dann fällt das regelmäßige Trinken auch viel leichter.

Essentials für den Spätsommer auf dem österreichsichen Lifestyle Blog Bits and Bobs by Eva. Mehr Fashion auf www.bitsandbobsbyeva.com

Sonnenbrillen-Kette

…I’m in love. Seit einigen Wochen trage ich bei Sonnenbrillenwetter immer auch meine Champagne Sunglass Chain von BRUNA. Ich weiß wirklich nicht, warum ich nicht schon viel früher auf eine Sonnenbrillen-Kette zurückgegriffen habe. Gerade wenn man wie ich quasi 24/7 mit Sonnenbrille herumläuft und dieses lästige in-die-Haare-Geschiebe satt hat, ist eine Kette für die Sonnenbrille nicht nur praktisch, sondern dank den schönen Perlen auch richtig modisch.

Brillenkette Perlen Bruna, BRUNA Brillenkette, Outfit: Lady in Black auf dem österreichischen Lifestyle Blog Bits and Bobs by Eva. Mehr Fashion auf www.bitsandbobsbyeva.com

New Phone Case

Zugegeben, meine aktuelle Handyhülle gefällt mir eigentlich richtig gut. Ich habe mir zum iPhone 11 Pro vergangenen Jänner die dunkelblaue Silikon-Hülle von Apple dazugekauft und auch wenn ich normalerwiese große Verfechterin von Apple Produkten bin, sind die Hüllen leider immer schnell kaputt. Gerade bei diesen Preisen wirklich ärgerlich! Meine Silikon-Hülle schaut aus, als hätte ich versucht mein Handy durch einen Fleischwolf zu drehen. Überall Schrammen und jeden kleinen Pecker, jedes Eck sieht man sofort. Somit wird es dieses Mal ein Hard Case im schönen Terrazzo Muster.

Weiße Strickjacke

Ob ich will oder nicht, die Abende werden wieder kühler. Ich habe eine gefühlte Ewigkeit nach der perfekten weißen Strickjacke gesucht und sie nun endlich gefunden. Durch das Off-White kann man die Jacke zu so ziemlich jedem Look kombinieren und ist auch im Spätsommer gut unterwegs.

Essentials für den Spätsommer auf dem österreichsichen Lifestyle Blog Bits and Bobs by Eva. Mehr Fashion auf www.bitsandbobsbyeva.com

Photocredit: 2 | 3 | 7

Related Stories

Leave a Comment

Leave A Comment Your email address will not be published