Interior INSPO: Büro/Office

Interior INSPO: Büro/Office


Interior INSPO: Büro/Office

Seit 1.August habe ich nun einen Office Platz in einem bereits bestehenden Büro gefunden und ich könnte nicht glücklicher sein. Bevor es nun „ans Eingemachte“ geht und ich endlich zu einem einigermaßen geregelten Tagesablauf finde, gehört dieser zurzeit noch sehr karger Raum eingerichtet. Inneneinrichtung und Dekoration interessieren mich schon mein gesamten Leben. Vielleicht entwickelt sich mein beruflicher Werdegang ja irgendwann noch in diese Richtung. Aber jetzt erst einmal genug von Träumereien. Nach meinem Urlaub in Tirol geht’s also dem Office an den Kragen und natürlich präsentiere ich euch das Endergebnis, sobald alles dort steht, wo ich es haben möchte.

Ich visualisiere meine Gedanken unglaublich gerne mithilfe von Vision Boards. Das habe ich schon als Kind gemacht. Damals wurden alle schönen Dinge aus Zeitschriften ausgeschnitten und auf meine 2x3m Wand geklebt. Hängt übrigens bis heute – dieses Kunstwerk will und kann ich einfach nicht zerstören. Gott sei Dank denken meine Eltern ähnlich 😉 Somit präsentiere ich euch nicht nur für mein Büro einen Interior Inspo Post, sondern möchte das auch für jeden Raum meiner neuen Wohnung umsetzen. Das ist ein Benefit für beide Seiten: ihr habt etwas Neues zu lesen und ich mache in der Art eines digitalen Vision Boards gleich eine Einkaufsliste für die fehlenden Möbel- und Dekostücke.

Minimal Chic

An den Inspirations-Bildern seht ihr, dass ich meinem Stil treu bleiben möchte. Ein cleaner, minimal Chic stellt für mich das optimale Arbeits-Umfeld dar. Das Office ist grundsätzlich schon sehr modern und geschmackvoll eingerichtet. Da haben die zwei Männer ganze Arbeit geleistet. Mein Büro wird sich da also gut eingliedern. Es steht bereits ein dunkler Arbeitstisch in meinem Office-Raum. Passend dazu werde ich auch meinen schwarz-goldenen Bürostuhl wiederverwenden. Die Kernstücke des Büros sind also bereits fixiert. Um den Parkettboden vor den Metallrollen meines Stuhls zu schützen, werde ich mir einen schönen JANE Teppich zulegen. Weiters wird auf kurz oder lang auch ein iMac in meine Apple Family einziehen. Abgesehen davon möchte ich mein Büro mit einer Mischung aus praktischen Ablageflächen, wie zum Beispiel dem Dauerbrenner Kallax Regal, und ein paar zeitlosen Dekostücken füllen.

Shop my Office Inspo

Seid ihr auch schon gespannt, wie sich mein Büro entwickeln wird?

Fotocredit: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8

Related Stories

Leave a Comment

Leave A Comment Your email address will not be published

Postcard from...