La Dolce Vita – Italienischer Flair für Zuhause

La Dolce Vita – Italienischer Flair für Zuhause

La Dolce Vita – Italienischer Flair für Zuhause

Italien – so nah und doch so fern. Als Kind habe ich jeden Sommer mindestens eine Woche mit meinen Eltern in Bella Italia verbracht und spätestens nach dem 3-wöchigen Road Trip mit meiner besten Freundin 2016 ist La Dolce Vita tief in meinem Herzen verankert. Eins steht fest: Italien ist immer eine Reise wert! Der beste Espresso, köstliche Pasta, atemberaubende Küstenstreifen und die besten Aperitifs – La Dolce Vita eben! Dieses Jahr ist die Devise “Wie hole ich mir den Italienischer Flair nach Hause?”. Ich würde sagen, der MALFY Dolce Vita Day ist kein schlechter Auftakt, um den Lebensstil der Amalfiküste zu uns zu bringen.

Mehr zu MALFY Gin: https://www.malfygin.com

Gemeinsam mit dem italienischen Premium Gin MALFY möchte ich euch zu etwas mehr “La Dolce Vita” inspirieren. MALFY Gin wird in Italien mit feinsten Zutaten wie handverlesenem Wacholder, italienischen Zitronen, Grapefruits und Orangen destilliert. Und das schmeckt man! Die MALFY Con Limone Edition erfrischt durch das unvergleichliche Zitrusaroma – als würde man den Aperitif im sonnigen Sorrent unter Zitronenbäumen genießen. Ein bisschen weiter unten findet ihr auch noch das Rezept für einen MALFY Con Limone & Tonic.

Rezept für MALFY Con Limone & Tonic

  • 50 ml MALFY Con Limone
  • 150 ml Premium Tonic Water (ich verwende Fever Tree Mediterranean)
  • Eiswürfel
  • Zitronenscheiben als Garnitur

Alle Zutaten in einem mit Eiswürfeln gefüllten Glas vermengen und mit Zitronenscheiben garnieren.

Auch wenn wir uns den Sommer 2020 vielleicht etwas anders vorgestellt haben, ist es doch möglich den italienischen Flair nach Hause zu holen. Unsere Girls Night hat sich jedenfalls wie an der italienischen Amalfiküste angefühlt. Cheers.

Wie genießt  ihr diesen sommer á la Dolce Vita?

Related Stories

1 Comment

Leave a Comment

Leave A Comment Your email address will not be published

Postcard from...

Postcard from LINZ

Diese Kategorie war bisher immer als mein Reisetagebuch gedacht. Aber nachdem ich – wie viele diesen Sommer – aktuell keine Reisepläne fürs Ausland habe, dachte ich mir, ich verrate euch stattdessen meine persönlichen Linz-Favoriten.

Read More