Gemüse-Couscous mit Rosinen?

Gemüse-Couscous mit Rosinen?

Ja, ihr habt richtig gelesen. Letzte Woche gab es bei mir Gemüse-Couscous mit Rosinen. Was jetzt vielleicht seltsam klingt, schmeckt wirklich richtig richtig gut. Inspiriert durch mein marokkanisches Lieblingsrezept (Marokkanisches Hühnchen mit Rosinen-Couscous) hab ich mir zu Mittag diese leckere Kreation gemacht.

Besonders, wenn man wenig Zeit hat, ist dieses Rezept optimal für ein schnelles und gesundes Mittagsessen, denn die „Total-Time“ beträgt lediglich 10 Minuten.

Bits and Bobs by Eva, Blog, Austrian Blog, Österreichische Blog, lovedailydose, your daily treat, fashion, beauty, food, interior, fitness, new, bitsandbobsbyeva.com, travel, couscous, gemüse, rosinen

Gemüse-Couscous mit Rosinen für 2 Portionen

  • 1 Zucchini
  • 10 Kirschtomaten
  • 8 Champignons
  • 130g Couscous (trocken)
  • 200ml Wasser

Bits and Bobs by Eva, Blog, Austrian Blog, Österreichische Blog, lovedailydose, your daily treat, fashion, beauty, food, interior, fitness, new, bitsandbobsbyeva.com, travel, couscous, gemüse, rosinen Bits and Bobs by Eva, Blog, Austrian Blog, Österreichische Blog, lovedailydose, your daily treat, fashion, beauty, food, interior, fitness, new, bitsandbobsbyeva.com, travel, couscous, gemüse, rosinen

Zubereitet wird der Gemüse-Couscous, wie schon gesagt, sehr schnell und einfach. Zuerst schneidet man das ganze Gemüse so klein wie möglich, aber trotzdem noch in bissgerechte Stückchen und gibt das gemeinsam mit dem Wasser in einen Topf auf den Herd bei hoher Hitze. Wenn das „Gemüse-Wasser“ kocht, dreht man die Hitze ein bisschen runter und gibt den Couscous hinzu. Während ständigem Umrühren lässt man den Couscous nun bei niedriger Hitze quellen. Wenn der Gemüse-Couscous das gesamte Wasser aufgesaugt hat, ist das leckere Mittagessen (fast) fertig. Was jetzt noch fehlt sind die Rosinen;) Die muss man natürlich nicht zwingend über den Couscous geben, aber meiner Meinung nach schmeckt das wirklich gut.

Mir ist bewusst, dass es da draußen unzählige Leute gibt die keine Rosinen mögen. Rosinen sind ein typisches Beispiel für eine sogenannte Hass-Liebe, entweder man liebt sie oder man hasst sie eben. Und einmal dürft ihr raten, ich liebe liebe liebe Rosinen. Aber ja, probiert aus, wonach euch ist 😉

Bits and Bobs by Eva, Blog, Austrian Blog, Österreichische Blog, lovedailydose, your daily treat, fashion, beauty, food, interior, fitness, new, bitsandbobsbyeva.com, travel, couscous, gemüse, rosinen

Related Stories

Leave a Comment

Leave A Comment Your email address will not be published

Postcard from...

Postcard from LINZ

Diese Kategorie war bisher immer als mein Reisetagebuch gedacht. Aber nachdem ich – wie viele diesen Sommer – aktuell keine Reisepläne fürs Ausland habe, dachte ich mir, ich verrate euch stattdessen meine persönlichen Linz-Favoriten.

Read More