Rezept: Kürbisrisotto


Rezept: Kürbisrisotto

Auf die Bitte vieler hin, gibt es heute eines meiner allerliebsten Herbst-Gerichte: Kürbisrisotto. Ich könnte wirklich täglich Kürbis essen. Besonders in Kombination mit Risotto, denn das ist eine meiner Go-To Speisen. Egal ob mit Spargel, Garnelen, Steinpilzen, Kürbis oder anderen leckeren Zutaten – Risotto geht einfach IMMER! Obwohl, wenn ich es mir so recht überlege, geht Risotto nur, wenn auch genügend Parmesan zuhause ist. Wer ist noch so ein Käse-Liebhaber wie ich? 😉 Ich mache mein Kürbisrisotto mittlerweile wirklich nur nach Gefühl, so wie eigentlich alle meine Lieblings-Gerichte. Deswegen fällt es mir unglaublich schwer dafür Rezepte niederzuschreiben, da ich mich selbst nie an eines halte. Ich koche meistens die doppelte Portion, um mir am nächsten Tag noch etwas mit auf die Uni nehmen zu können. Risotto kann man mit etwas Gemüsesuppe oder auch Wasser ganz easy peasy wieder aufwärmen und schnell geht’s obendrein.

Rezept: Kürbisrisotto auf dem österreichischen Lifestyle Blog Bits and Bobs by Eva. Mehr Herbst-Essen auf www.bitsandbobsbyeva.com Rezept: Kürbisrisotto auf dem österreichischen Lifestyle Blog Bits and Bobs by Eva. Mehr Herbst-Essen auf www.bitsandbobsbyeva.com Rezept: Kürbisrisotto auf dem österreichischen Lifestyle Blog Bits and Bobs by Eva. Mehr Herbst-Essen auf www.bitsandbobsbyeva.com Rezept: Kürbisrisotto auf dem österreichischen Lifestyle Blog Bits and Bobs by Eva. Mehr Herbst-Essen auf www.bitsandbobsbyeva.com

Zutaten

  • 1 Hokkaido oder 1/2 Butternuss-Kürbis
  • 1 Kaffee-Tasse Risotto Reis (wir verwenden immer Uncle Ben’s)
  • 3-4 Frühlingszwiebel
  • Olivenöl
  • 500-1000ml Gemüsesuppe (1 Suppen-Würfel pro 1/2 Liter Wasser)
  • Parmesan (frisch gerieben)
  • Weißwein

Rezept: Kürbisrisotto auf dem österreichischen Lifestyle Blog Bits and Bobs by Eva. Mehr Herbst-Essen auf www.bitsandbobsbyeva.com Rezept: Kürbisrisotto auf dem österreichischen Lifestyle Blog Bits and Bobs by Eva. Mehr Herbst-Essen auf www.bitsandbobsbyeva.com Rezept: Kürbisrisotto auf dem österreichischen Lifestyle Blog Bits and Bobs by Eva. Mehr Herbst-Essen auf www.bitsandbobsbyeva.com

Rezept

Risotto kann man als Beilage, aber auch als Hauptgericht genießen. Mir schmeckt Putenfilet und/oder Halloumi unglaublich gut dazu.

  1. Frühlingszwiebel schneiden
  2. Kürbis reiben oder in kleine Würfel schneiden
  3. 500ml Gemüsesuppe vorbereiten
  4. 2 EL Olivenöl in einen Topf auf höchster Stufe erhitzen
  5. Frühlingszwiebel im Öl glasig dünsten
  6. 1 Tasse Risotto Reis anrösten
  7. Kürbis weitere 30 Sekunden anrösten
  8. alles mit einem Schuss Weißwein ablöschen
  9. 1/2 Liter Gemüsesuppe hinzufügen und das Risotto zum Kochen bringen
  10. Risotto weitere 18 Minuten auf mittlerer Stufe unter ständigem Rühren köcheln lassen
  11. bei Bedarf noch mehr Flüssigkeit (Gemüsesuppe) dazugeben
  12. Parmesan reiben und zum Gericht servieren

Was ist euer liebstes Risotto?

Related Stories

Leave a Comment

Leave A Comment Your email address will not be published

Eva's Favs