Schwestern Auszeit im EurothermenResort Bad Schallerbach

Schwestern Auszeit im EurothermenResort Bad Schallerbach

Schwestern Auszeit im EurothermenResort Bad Schallerbach

Obwohl der offizielle Umzug seit ein paar Wochen vorbei ist, komme ich leider nicht ganz von meinem Stress-Level runter. Was hilft dagegen? Ganz einfach, ein bisschen Schwestern Auszeit. Deshalb habe ich Anfang November meine Schwester Anna eingepackt und bin gemeinsam mit ihr in das EurothermenResort Bad Schallerbach gefahren. Von Linz fährt man knappe 35 Minuten, also wirklich ein Katzensprung für einen Wochenend-Trip. Der kleine Kurzurlaub hat wirklich gutgetan und die positiven Nachwirkungen halten Gott sei Dank nach wie vor an. Wir waren bereits vor 1 1/4 Jahren schon einmal für ein paar Wellness-Tage in Bad Schallerbach und damals habe ich eine sehr ausführliche Review dazu geschrieben. Heute teile ich ein paar Tipps & Erfahrungswerte mit euch, wie ihr bei einem Sisters-Getaway im EurothermenResort eure Seele so richtig baumeln zu lassen könnt.

Prescription: Spa Weekend

First of all, natürlich sollte bei einem SPA-Wochenende vor allem eines im Vordergrund stehen: Entspannung. Nachdem ich jetzt schon einige Male im EurothermenResort Bad Schallerbach war, möchte ich gerne ein paar besondere Empfehlungen mit euch teilen.

Behandlungen vorab buchen!

Gerade im Herbst-Winter ist natürlich Hochbetrieb in der Therme bzw. im Hotel. Wenn ihr Behandlungen genießen wollt, dann zahlt es sich also aus vorab anzurufen und diese zu reservieren. Sicher ist sicher. Dieses Mal haben wir folgende Behandlungen getestet: Babor Lifting Face Treatment, Micro Peeling, Detox Algenpackung und eine Physio Relax Massage.

Die Gesichtsbehandlung kann ich euch wirklich nur empfehlen, so etwas Hochwertiges gönnt man sich im Alltag meist sowieso nicht. Das EurothermenResort arbeitet mit den hochwertigen Produkten von Babor und man kann seiner Haut gerade zu dieser trockenen Jahreszeit echt einmal eine Luxus-Behandlung gönnen. Das Micro Peeling funktioniert besonders gut in der Kombi mit einer Packung, da die Inhaltsstoffe durch die Wärme danach besonders gut einziehen. Das Peeling entfernt auf sanfte und doch sehr effektive Art und Weise überschüssige Haut sowie abgestorbene Schüppchen.

Meine Schwester hat von der Physio Relax Massage geschwärmt. Wir neigen dazu uns im Alltag zu verkrampfen und Teile unserer Muskulatur gar nicht mehr richtig zu benutzen. Eine entsprechende Massage lockert einen einfach von Kopf bis Fuß wieder so richtig durch.

Frühzeitig bei speziellen Sauna-Gängen da sein!

Ja, auch unsere geliebte Backofen-Sauna war an diesem Wochenende mehr als gut besucht. Für all jene, die den Review Post mit allen Highlights verpasst haben: mein Favorit im Sauna Bergdorf AusZeit ist die Backofen-Sauna mit dem Salzstangerl-Special. Während des Saunagangs werden dort frische Salzstangerl im integrierten Ofen gebacken. Die beste Stärkung nach einem ordentlichen Schwitz-Gang! Dieses Special gibt es in den Wintermonaten immer um 11, 12, 13, 14, 18, 19 und 20 Uhr. Jeweils um 45, sprich 15 Minuten vor dem Sauna-Start, kann man sich Jetons abholen, um sich einen Platz zu sichern. Seid auf jeden Fall schon VOR 45 bei der Sauna, da die Chancen auf ein leckeres Salzstangerl sonst leider nicht besonders hoch sind.

The RUN

Auch wenn die Therme an diesem Wochenende seeeehr gut besucht war, merkt man von dem Trubel Gott sei Dank wenig. Es sind zwar fast alle Liegen belegt, aber in den Saunen, Dampfbädern & Co verteilt es sich eigentlich sehr gut. Wir sind in der gemütlichen Bergwerk Sauna mit offener Feuerstelle bei 75 °C sogar alleine gelegen. Und das um 17 Uhr nachmittags an einem verregneten November-Samstag. Trotzdem ist der „Run“ auf die Thermen nicht zu unterschätzen. Früh dran sein, lohnt sich also.

Fight the Cold mit Infrarot

Ein Besuch in der Infrarot-Stube (Aussicht inklusive!) ist wirklich zu empfehlen. Stress wird in der urigen Stube auf ein Minimum reduziert. Der Name Kabine wird dem Raum, welcher sich auf vier Ebenen erstreckt, nicht ganz gerecht 😉 Infrarot hat eine besonders muskellösende und beruhigende Wirkung, die Durchblutung soll gesteigert und das Immunsystem gestärkt werden.

Ward ihr schon einmal im EurothermenResort Bad Schallerbach?

Related Stories

Leave a Comment

Leave A Comment Your email address will not be published

Postcard from...