Outfit: Frühsommer im Blumenrock

Outfit: Frühsommer im Blumenrock

Ich will gar nicht sagen „Summer is finally here“, weil wir gerade erst mit zwei sonnigen Tagen belohnt wurden und man soll ja nichts verschreien. Außerdem sagt man ja, man soll den Tag nicht vor dem Abend loben 😉 Ich denke, ich spreche für alle, wenn ich sage, dass wir uns nach dem sehr ereignisreichen und holprigen ersten Halbjahr 2020 einen wohltuenden und vor allem sonnenreichen Sommer wünschen. Den haben wir uns auch alle mehr als verdient. Zum Auftakt des Frühsommers gibt’s gleich einmal den ersten Sommer Look für dieses Jahr. Den Blumenrock von MISA LA habe ich letztes Jahr bei Revolve ergattert. Die Brand hat unglaublich schöne, aber leider sehr teure Sommerkleidung, deshalb habe ich euch ein paar günstigere Alternativen herausgesucht.

Seit ich die Serie White Lines am Wochenende begonnen habe (mit der ich btw. auch schon fast fertig bin 😉 ), will ich am liebsten sofort wieder nach Ibiza. Wir waren zuletzt im Oktober 2018 für ein paar Tage auf der verträumten Partyinsel, die Off-Season richtig ruhig und gemütlich ist. Ob’s für uns dieses Jahr noch auf den Strand geht, wird sich weisen. Jedenfalls nicht via Flugzeug, sondern maximal mit dem Auto. Aktuell freue ich mich aber auf einen entspannten Sommer in „Austrian Manier“ und dazu gehören nunmal auch endlos weite Weizenfelder.

Outfit: Frühsommer im Blumenrock

Outfit: Frühsommer im Blumenrock auf dem österreichsichen Lifestyle Blog Bits and Bobs by Eva. Mehr Looks auf www.bitsandbobsbyeva.com

Blumenrock: MISA Los Angeles, Modell: MANYA Skirt | T-Shirt: Weekday | Sonnenbrille: Céline | Korb: No Name (PR-Sample)

Shop the Look

schöne Frühsommer-Tage

Related Stories

Leave a Comment

Leave A Comment Your email address will not be published

Postcard from...