20 Winter Must-Haves

20 Winter Must-Haves

Nachdem meine Herbst Must-Haves vor einigen Monaten so gut bei euch angekommen sind, habe ich mir überlegt, diese Serie in den kommenden Jahreszeiten so weiterzuführen. Meine Winter Garderobe besteht großteils aus Strickpullovern, warmen Cashmere Schals und dicken Boots. Da ich eine unglaubliche Frostbeule bin, müssen meine Outfits (abgesehen vom offensichtlichen) vor allem auch funktionell sein. Schöne Hauben und große Schals, die oftmals fast einer Decke gleichen, sind also Pflichtprogramm. Auch in der Nacht friere ich nicht selten, deshalb liebe ich lange Schlafanzüge und dicke Kuschelsocken. Meine Lederleggings von Aritzia (das Modell heißt Daria) trage ich zumindest einmal die Woche. Zu meinen 20 Winter Must-Haves zählt außerdem ein warmer Wintermantel, der über den Hintern geht. Hätte man das meinem 16-jährigen Ich gesagt – ich hätte nur gelacht. Aber, as I said, Funktionalität geht bei mir mittlerweile vor. Ganz wichtig in der kalten Jahreszeit: Händewaschen!! Wohl die einzige Art und Weise den alltäglichen Bazillenschleudern Herr zu werden. Und wer dank der trockenen Heizungsluft einen Frischekick für die Haut benötigt, dem kann ich nur die Ampullen von Babor, gefolgt von der Kiehls Ultra Facial Cream empfehlen.

alle details

Fotocredit: Slider 1

Related Stories

2 Comments

  • 2 Monaten ago

    Da hast du wirklich sehr schöne Teile für den Winter raus gesucht.
    Ein paar dieser Trendteile sind auch schon in meinem Kleiderschrank zu finden. 🙂

    Liebste Grüße Tamara
    http://www.fashionladyloves.com

    • 2 Monaten ago

      Sehr schön, Tamara 🙂

Leave a Comment

Leave A Comment Your email address will not be published

Postcard from...