Travel Diary: Pistengaudi Lech

Travel Diary: Pistengaudi Lech

Travel Diary: Pistengaudi Lech

Schon letztes Jahr habe ich euch an meinem Schiurlaub in Saalbach/Hinterglemm teilhaben lassen und genauso werde ich euch auch dieses Jahr ein bisschen etwas über die Pistengaudi in Lech erzählen. Obwohl  es dieses Jahr eher eine ‘sichtlose’ und sehr verschneite Pistengaudi war. Denn im Gegensatz zu letztem Jahr konnte man vergangene Woche die Sonnenstunden an einer Hand abzählen. Aber dafür war die Schneequalität einfach hammermäßig gut. Ich war noch nie zuvor am Arlberg Schifahren, umso positiv überraschter war ich. Das Schigebiet gibt einfach unheimlich viel her, eine Woche reicht lange nicht um alle Pisten zu erkunden. Unsere Lieblingsabfahrten/Schirouten waren Weißer Ring, Langer Zug, Zürser Täli, Madloch,…u.s.w. Am letzten Tag waren wir auch noch in Warth, leider kann ich euch dazu nicht so viel erzählen, weil wir kaum etwas gesehen und Dank des eisigen Windes nur gefroren haben. 

Bits and Bobs by Eva, Blog, Austrian Blog, Österreichische Blog, lovedailydose, your daily treat, fashion, beauty, food, interior, fitness, new, bitsandbobsbyeva.com, travel, winter, lech, travel diary, pistengaudi, hüttengaudi, lech am arlberg, schifahren, st.anton Bits and Bobs by Eva, Blog, Austrian Blog, Österreichische Blog, lovedailydose, your daily treat, fashion, beauty, food, interior, fitness, new, bitsandbobsbyeva.com, travel, winter, lech, travel diary, pistengaudi, hüttengaudi, lech am arlberg, schifahren, st.anton Bits and Bobs by Eva, Blog, Austrian Blog, Österreichische Blog, lovedailydose, your daily treat, fashion, beauty, food, interior, fitness, new, bitsandbobsbyeva.com, travel, winter, lech, travel diary, pistengaudi, hüttengaudi, lech am arlberg, schifahren, st.anton

Von den Hütten war ich so ‘naja’ begeistert, denn leider sind diese doppelt so teuer wie in Saalbach/Hinterglemm. Die beiden schönsten und besten Hütten waren für mich die Balmalp (dort kommt man von Zug mit dem Doppelsessellift Zugerberg hinauf) und die Rud Alpe (dort kommt man von Lech mit dem Sessellift Schlegelkopf hinauf). Auf der Balmalp sind die Pizzen und die Salate der Wahnsinn und in der Rud Alpe habe ich den Topfenstrudl mit Vanillesauce geliebt.

Das Wetter war, wie gesagt, wirklich schlecht. Da wir aber Gott sei Dank keine reinen Schönwetterfahrer sind, sondern ganz im Gegenteil jedem Wetter strotzen, waren wir jeden Tag brav auf der Piste. Wir fahren immer in einer Gruppe von 10 Leuten, meine Familie und unsere engsten&jahrelangen Familienfreunde. Wir ‘Kinder’ sind alle im gleichen Alter und so war es für uns von Klein auf ein Highlight gemeinsam auf Urlaub zu fahren. 

Übrigens ein weiteres Highlight unserer diesjährigen Pistengaudi war das Mittagessen am letzten Tag. Doch nicht etwa wegen dem leckeren Essen, sondern weil wir im Hotel Post essen waren. Und jeder, der sich ein bisschen für die europäischen Königsfamilien interessiert, weiß, dass die niederländischen Monarchen immer in diesem Hotel residieren. Und als wir gerade auf unseren Mittagstisch warteten, ging still und leise die frühere Königin Beatrix in ihrer schwarzen Schimontur an uns vorbei. 

Bits and Bobs by Eva, Blog, Austrian Blog, Österreichische Blog, lovedailydose, your daily treat, fashion, beauty, food, interior, fitness, new, bitsandbobsbyeva.com, travel, winter, lech, travel diary, pistengaudi, hüttengaudi, lech am arlberg, schifahren, st.anton Bits and Bobs by Eva, Blog, Austrian Blog, Österreichische Blog, lovedailydose, your daily treat, fashion, beauty, food, interior, fitness, new, bitsandbobsbyeva.com, travel, winter, lech, travel diary, pistengaudi, hüttengaudi, lech am arlberg, schifahren, st.anton Bits and Bobs by Eva, Blog, Austrian Blog, Österreichische Blog, lovedailydose, your daily treat, fashion, beauty, food, interior, fitness, new, bitsandbobsbyeva.com, travel, winter, lech, travel diary, pistengaudi, hüttengaudi, lech am arlberg, schifahren, st.anton

Related Stories

2 Comments

  • 3 Jahren ago

    Richtig toller Post! Ich liebe Travel Diaries und kann gar nicht genug von ihnen lesen 🙂
    Ich fahre mit meiner Familie jedes Jahr eine Woche nach Saalbach Hinterglemm und muss sagen ich liebe es dort – trotzdem schaut es in Lech auch richtig schön aus und ich muss es unbedingt einmal erkunden 🙂
    Liebe Grüße
    Jenny von http://jennysviewx.blogspot.co.at

  • 3 Jahren ago

    Echt traumhaft schöne Bilder – und da siehts gar nicht soooo nach schlechtem Wetter aus 😉

    xx Simone
    http://www.rebelliouslace.com

Leave a Comment

Leave A Comment Your email address will not be published

Eva's Favs

Outfit: Sam Edelman vs. Gucci

Die persönliche Preisbereitschaft eines Menschen ist schon ein interessantes Konstrukt. Während wir für die neusten iPhones mindestens 1.149€ (ja, so viel kostet das neue iPhone XS in der Grundausstattung) ausgeben, würde uns das bei Kleidung niemals in den Sinn kommen.

Read More
20 Herbst Must-Haves

Eigentlich wollte ich den Blogpost noch vor dem Woman’s Day online stellen. Da ich an diesem Tag aber selbst ein paar meiner Herbst Must-Haves geshoppt habe, musstet ihr noch ein bisschen auf den Beitrag warten.

Read More
Herbsttrend – 4 Cashmere Looks mit C&A

Dass C&A einer meiner langfristigen Kooperationspartner ist mit denen ich wirklich schon unheimlich tolle Projekte machen durfte, ist wohl kein Geheimnis 😉 Auch wenn ich mir wirklich zu jeder Saison etwas bei C&A finde (besonders in der Clockhouse Abteilung), fiebere ich dem Herbst immer am meisten entgegen.

Read More