Share the Love: Zarah Zemlyak

Share the Love: Zarah Zemlyak

Heute möchte ich euch gerne Sarah – oder Zarah (wie sie auch einige aus dem Netz kennen) Zemlyak vorstellen. Sie ist 19 Jahre alt und hat vor über einem Jahr begonnen ihren kretiven Traum zu verwirklichen, indem sie sich für ein Grafikdesign&Druck-Studium beworben hat. Auch die Schriftzüge und Symbole meines Blogs hat sie entworfen und gestaltet. Neben dem Zeichen und Designen ist das Reisen ihre große Leidenschaft und um davon zu berichten, hat sie seit 1 1/2 Jahren auch selbst ihren Blog www.zarah.at. Bisher bloggt sie noch unregelmäßig, aber das wird sich bald ändern 😉 Um sie besser kennenzulernen, habe ich ihr ein paar Fragen gestellt:

Bits and Bobs by Eva, Blog, Austrian Blog, Österreichische Blog, lovedailydose, your daily treat, fashion, beauty, food, interior, fitness, new, thingsilove, bitsandbobsbyeva.com, travel Bits and Bobs by Eva, Blog, Austrian Blog, Österreichische Blog, lovedailydose, your daily treat, fashion, beauty, food, interior, fitness, new, thingsilove, bitsandbobsbyeva.com, travel Bits and Bobs by Eva, Blog, Austrian Blog, Österreichische Blog, lovedailydose, your daily treat, fashion, beauty, food, interior, fitness, new, thingsilove, bitsandbobsbyeva.com, travel

Wie bist du zu deinem Beruf bzw. deiner Leidenschaft als Grafikerin gekommen?

Ich zeichne für mein Leben gerne und mir war im Innersten immer schon klar, dass ich gerne einmal einen kreativen Beruf ausüben möchte. Letztes Jahr hab ich dann meinen ganzen Mut zusammengenommen, mich an der Graphischen beworben und auch noch ein Praktikum bei einer kleinen Grafik&Druck-Agentur begonnen. Aus dem Praktikum wurden dann 1 1/2 Jahre Berufserfahrung und nun hab ich sogar schon mein eigenes Gewerbe. Ich kann jedem nur ans Herz legen, sich mit sich selbst zu befassen, um die eigenen Interessen und Leidenschaften herauszufinden und kennenzulernen. Denn wenn Leidenschaft und Beruf eins wird…das fühlt sich einfach wirklich toll an!

Was sind deine Ziele für die nähere Zukunft?

Nachdem ich mich mit Anfang Mai selbstständig gemacht habe, ist es derzeit mein größtes Ziel einfach eine gewisse Routine in meinen Alltag zu bringen: Den Job zu managen und die Kunden glücklich zu machen; aber auch in meinen Blog möchte ich mehr Zeit investieren. Kurz: Nicht mehr so chaotisch und ungeplant sein!

3 Dinge, die dich absolut glücklich machen?

1. Reisen

2. In Gesellschaft positiver Menschen zu sein

3. Spanische Sommernächte mit all ihren Facetten

Ein Geheimtipp (egal aus welcher Kategorie), den du gerne teilen willst? (Restaurant, alltägliche Dinge,…)?

Cafe Mima am Karmelitermarkt! Für alle Frühstücks-Schleckermäulchen 🙂 (Anmerkung.: 2. Bezirk, Wien)

Was hast du über ‘Bits and Bobs by Eva’ zu sagen?

Toller Blog von netten Mädels – beziehungsweise jetzt von einem sehr netten Mädel alleine geführt. Man merkt, wie sehr es dir am Herzen liegt diesen Blog zu führen und ich wünsche dir nur das Beste & viel Erfolg damit, liebe Eva!

Bits and Bobs by Eva, Blog, Austrian Blog, Österreichische Blog, lovedailydose, your daily treat, fashion, beauty, food, interior, fitness, new, thingsilove, bitsandbobsbyeva.com, travel Bits and Bobs by Eva, Blog, Austrian Blog, Österreichische Blog, lovedailydose, your daily treat, fashion, beauty, food, interior, fitness, new, thingsilove, bitsandbobsbyeva.com, travel Bits and Bobs by Eva, Blog, Austrian Blog, Österreichische Blog, lovedailydose, your daily treat, fashion, beauty, food, interior, fitness, new, thingsilove, bitsandbobsbyeva.com, travel

Zarah, du designst seit neustem auch Beutel. Erzähl ein bisschen was darüber?

Die Beutel gibt es in zwei Größen (17×20 und 10x14cm) aus 100% Baumwolle jedes Design habe ich selbst entworfen & ich bedrucke auch jeden Beutel selbst mit ganz viel Liebe 🙂 Ich hab sie uach schon auf meinem Blog präsentiert – dort findet man auch ganz viele Fotos davon! Verkaufen werde ich sie am Samstag, 16.5. im ‘Mondscheinbazar Extended’ in der MARX HALLE (1030 Wien) ab 17.00 Uhr.

Wie schon gesagt, hat Zarah auch einen ganz tollen Blog: www.zarah.at

Ihr könnt ihr natürlich auch auf Facebook und Instagram folgen 🙂

Related Stories

Leave a Comment

Leave A Comment Your email address will not be published

Postcard from...