Berry Smoothie Bowl

Berry Smoothie Bowl

Yesterday was a smoothie bowl kinda sunday. Ich liebe Smoothie Bowls. Nicht nur, dass man unendlich viele Möglichkeiten hat die fruchtige Bowl zuzubereiten, es ist auch noch eine super gesunde Art & Weise in den Tag zu starten. Bei uns in Linz stehen jeden Sommer wieder einige Bauernstände mit erntefrischen Beeren und Marillen. Und der Geschmack von den frischgebrockten Heidelbeeren ist natürlich 100:1 zu denen, die im Dezember aus irgendeinem südamerikanischen Staat importiert werden. Beeren sind übrigens nicht nur super gesund, sondern schmecken auch wahnsinnig lecker – deshalb stehen sie bei mir, nach Wassermelone, ganz oben auf der Sommer-Snack-Liste. Aus den Marillen habe ich letztens schon Marillenknödel gezaubert, das Rezept dazu habe ich euch vor nicht allzu langer Zeit auch auf den Blog gestellen. Aber jetzt wieder zurück zu der leckeren Berry Smoothie Bowl, die ihr unbedingt probieren müsst. Ich werde sie mir jetzt auch gleich wieder zum Frühstück machen 😉

Bits and Bobs by Eva, Blog, Austrian Blog, Österreich blog, österreichische blogger, lifestyle blog, lifestyle, fashion, food, fitness, travel, inspiration, lovedailydose, the daily dose, bitsandbobsbyeva, bits and bobs, blog, blogger, deutsche blogger, german blogger, österreich, linz, wien, vienna, blonde girl, instagram blog, pretty girl blog, lifestyle blog austria, lifestyle blog österreich, smoothie bowl, marillen, heidelbeeren, himbeeren, raspberries, blueberries, healthy food, heathy breakfast, healthy recipe Bits and Bobs by Eva, Blog, Austrian Blog, Österreich blog, österreichische blogger, lifestyle blog, lifestyle, fashion, food, fitness, travel, inspiration, lovedailydose, the daily dose, bitsandbobsbyeva, bits and bobs, blog, blogger, deutsche blogger, german blogger, österreich, linz, wien, vienna, blonde girl, instagram blog, pretty girl blog, lifestyle blog austria, lifestyle blog österreich, smoothie bowl, marillen, heidelbeeren, himbeeren, raspberries, blueberries, healthy food, heathy breakfast, healthy recipe

Berry Smoothie Bowl

für 2 Portionen

Zutaten

  • 6 große Marillen
  • 150g Himbeeren
  • 150g Heidelbeeren
  • Banane, Weintrauben & Brombeeren (oder anderes Obst zum Verzieren)
  • gerieben Mandeln
  • Rosinen

Rezept

Marillen, Himbeeren & Heidelbeeren zu einem Smoothie pürieren. Den Smoothie auf zwei Suppenteller oder Bowls aufteilen und garnieren. Ich habe dazu eine Banane in schräge Scheiben geschnitten, Weintrauben halbiert und auch die Brombeeren kamen beim Verzieren zum Einsatz. Meine geliebten Rosinen durften natürlich auch nicht fehlen und die geriebnen Mandeln rundeten das Ganze dann noch ab. 

Bits and Bobs by Eva, Blog, Austrian Blog, Österreich blog, österreichische blogger, lifestyle blog, lifestyle, fashion, food, fitness, travel, inspiration, lovedailydose, the daily dose, bitsandbobsbyeva, bits and bobs, blog, blogger, deutsche blogger, german blogger, österreich, linz, wien, vienna, blonde girl, instagram blog, pretty girl blog, lifestyle blog austria, lifestyle blog österreich, smoothie bowl, marillen, heidelbeeren, himbeeren, raspberries, blueberries, healthy food, heathy breakfast, healthy recipe Bits and Bobs by Eva, Blog, Austrian Blog, Österreich blog, österreichische blogger, lifestyle blog, lifestyle, fashion, food, fitness, travel, inspiration, lovedailydose, the daily dose, bitsandbobsbyeva, bits and bobs, blog, blogger, deutsche blogger, german blogger, österreich, linz, wien, vienna, blonde girl, instagram blog, pretty girl blog, lifestyle blog austria, lifestyle blog österreich, smoothie bowl, marillen, heidelbeeren, himbeeren, raspberries, blueberries, healthy food, heathy breakfast, healthy recipe

Related Stories

5 Comments

  • 4 Jahren ago

    Mmmmmmmmh, das sieht ja solo unglaublich lecker aus liebe Eva! Werde ich gleich Mal wieder ausprobieren, liebe Smoothie Bowle wirklich sehr, aber dein Rezept ist etwas anders! 😀 Die Photos sind ein Wahnsinn!
    Mit liebsten Grüßen
    Sandra von http://www.shineoffashion.com
    https://www.instagram.com/sandraslusna/

  • Alex
    4 Jahren ago

    Liebe Eva,

    wie schaffst du es, dass es eine so tolle Konsistenz wird ohne Wasser oder Milch?
    Toller Post! 🙂

    Liebe Grüße aus Grein!

    • 4 Jahren ago

      Hi Alex, da die Himbeeren & Heidelbeeren eh sehr saftig sind, brauchst du gar keine zusätzliche Flüssigkeit 🙂

  • 4 Jahren ago

    Wow – das schaut total gut aus und klingt sehr lecker 🙂

    Vielen Dank für das tolle Rezept!

    ❤ Liebste Grüße ❤
    Conny von connie-marron-granizo.at
    Personal Austrian Blog about FASHION | BEAUTY | LIFESTYLE | FOOD and more

  • 4 Jahren ago

    Hallo Eva,

    das ist ein wirklich tolles Smoothie Rezept! 🙂 Und generell möchte ich dir ein großes Kompliment für deinen Blog machen. Weiter so! 🙂

Leave a Comment

Leave A Comment Your email address will not be published

Postcard from...

Postcard from LINZ

Diese Kategorie war bisher immer als mein Reisetagebuch gedacht. Aber nachdem ich – wie viele diesen Sommer – aktuell keine Reisepläne fürs Ausland habe, dachte ich mir, ich verrate euch stattdessen meine persönlichen Linz-Favoriten.

Read More