Sport des Monats: Super Cycle Vienna

Sport des Monats: Super Cycle Vienna

Sport des Monats: Super Cycle Vienna

Vielleicht hat es der ein oder andere ja schon auf Snapchat (@evalangmayr) oder Instagram gesehen, dass ich den gestrigen Sonntag gemeinsam mit Sophie & Anna mit Super Cycle Vienna gestartet habe. Während meine beiden Kumpaninnen den Kurs schon zum zweiten Mal besuchten, war es bei mir das erste Mal. Nicht nur bei Super Cycle, sondern überhaupt – denn um Spinning habe ich bisher wegen meiner Radfahr-Abneigung immer einen großen Bogen gemacht. Zu unrecht, wie es sich jetzt herausgestellt hat, aber lest selbst 🙂 Übrigens hatte ich ursprünglich gar nicht vor einen Beitrag dazu zu schreiben, deswegen hatte ich leider auch meine Kamera nicht dabei. Da ich diesen Wien bzw. Fitness Tipp aber unbedingt mit euch teilen will, gibt es ausnahmsweise heute einmal ein paar Pressefotos 🙂

Bits and Bobs by Eva, Blog, Austrian Blog, Österreich blog, österreichische blogger, lifestyle blog, lifestyle, fashion, food, fitness, travel, inspiration, lovedailydose, the daily dose, bitsandbobsbyeva, bits and bobs, blog, blogger, deutsche blogger, german blogger, österreich, linz, wien, vienna, blonde girl, instagram blog, sport des monads: super cycle vienna, super cycle vienna, sport wien, fitness wien, fitness vienna, sport vienna, sport club

Sport des Monats: Super Cycle Vienna

Meine gesamte Familie liebt das Radfahren, ich hasse es; diesbezüglich war ich im Vorhinein ein bisschen zweigeteilt was den gestrigen Kurs anbelangte. Da ich aber ein aufgeschlossener Mensch bin, dachte ich ‚give it a try‘ und hab’s einfach probiert. Und ich kann nur sagen GOTT SEI DANK! Denn die Super Cycle Stunde war seit langem die mit Abstand lustigste, wenn auch intensivste Sport-Einheit, die ich gemacht habe. Danach fühlt man sich zwar wie eine ausgequetschte Zitrone, aber dafür ist man umso glücklicher & energiegeladener. Jeder, der das Musik-Video ‚Side to Side‘ kennt, kann sich jetzt schon auf einen Ariana Grande-Moment freuen. Wobei die Musik bei Super Cycle noch viel besser ist und man eindeutig mehr schwitzt als die Ladies im Video. Ich wurde netterweise von Super Cycle Vienna eingeladen, habe aber für euch auf deren Seite bezüglich Preisen geschaut: Erstkurs: 12€, Erwachsen: 16€ und Studenten: 14€. Mag für den ein oder anderen vielleicht teuer klingen, aber das ‚boutique indoor dance-cycling studio‘ (so wie sie sich selbst nennen) ist es ABSOLUT wert. Ich werde auf jeden Fall in den nächsten Wochen noch einmal eine Stunde bei Bernie, dem Trainer den wir gestern hatten, belegen. Übrigens muss ich jetzt auch nich einmal das Studio selbst (befindet sich übrigens bei Lerchenfelderstraße 63/22, 1070 Wien) hervorheben, denn sowohl Deko, Einrichtung wie auch Konzept sind einfach nur TOP. Und ich kenne auch nichts vergleichbares in Wien. Ihr seht also ich bin schlichtweg begeistert und unglaublich happy, dass ich es probiert habe. 

Bits and Bobs by Eva, Blog, Austrian Blog, Österreich blog, österreichische blogger, lifestyle blog, lifestyle, fashion, food, fitness, travel, inspiration, lovedailydose, the daily dose, bitsandbobsbyeva, bits and bobs, blog, blogger, deutsche blogger, german blogger, österreich, linz, wien, vienna, blonde girl, instagram blog, sport des monads: super cycle vienna, super cycle vienna, sport wien, fitness wien, fitness vienna, sport vienna, sport club Bits and Bobs by Eva, Blog, Austrian Blog, Österreich blog, österreichische blogger, lifestyle blog, lifestyle, fashion, food, fitness, travel, inspiration, lovedailydose, the daily dose, bitsandbobsbyeva, bits and bobs, blog, blogger, deutsche blogger, german blogger, österreich, linz, wien, vienna, blonde girl, instagram blog, sport des monads: super cycle vienna, super cycle vienna, sport wien, fitness wien, fitness vienna, sport vienna, sport club

Fotokredit: Super Cycle Vienna (außer mein Instagram Foto)

Related Stories

5 Comments

  • 5 Jahren ago

    Klingt total gut, ich gehe auch wahnsinnig gern zum Cycling und bin total begeistert 🙂
    Für den Sommer habe ich mir vorgenommen vermehrt auf Almen (komme aus Tirol, hihi) zu radeln. Bis dahin muss ich aber noch in-door trainieren.. 🙂

    Alles Liebe,
    Julia / http://www.fulltimelifeloverblog.com/

  • 5 Jahren ago

    Das hört sich ja mega an, danke sehr für den Tipp! Und vor allem habe ich das bei der anna auf snapchat gesehen und war total begeistert davon. Ich finde das Konzept und die Idee echt Hammer! Also wenn ich Mal mehr Zeit finde und in Wien bin, dann weiß ich, was ich unternehmen kann. 😉
    Hab einen schönen Abend,
    Sandra / http://www.shineoffashion.com
    https://www.instagram.com/sandraslusna/

  • Micha
    5 Jahren ago

    ich finde ja das outfit von dir absolut chic. in kombination mit der cycling location sehr stark.

  • Lena K.
    5 Jahren ago

    Hört sich mega gut an 🙂
    Normalerweise ist Fahrradfahren auch nicht so meins (zu mindestens nicht, wenn es übers Einkaufen hinausgeht). Allerdings hört es sich ja super an, werde es vielleicht mal testen 🙂

    LG Lena

  • hubertus v heyden
    5 Jahren ago

    Bin eher der Outdoor fan aber Spinning ist auf jeden Fall eine tolle Abwechslung:) weiter so mit den schönen Posts!

Leave a Comment

Leave A Comment Your email address will not be published