Morgenstund’ hat Gold im Mund’: 10 Minuten Workout

Morgenstund’ hat Gold im Mund’: 10 Minuten Workout

Morgenstund’ hat Gold im Mund’: 10 Minuten Workout

Dass ein Workout am Morgen sehr effektiv sein kann, ist schon lang kein Geheimnis mehr. Nur leider haben die Wenigsten wirklich ausreichend Zeit für eine sportlichere Aktivität zu so früher Stund’. Aber 10 Minuten sollte wirklich jeder haben. Und wenn man dafür einfach 10 Minuten früher Schlafen gehen muss, um am nächsten Morgen genau diese Zeit früher aus dem Bett zu hüpfen.

Um diese 10 Minuten so wirkungsvoll wie möglich zu gestalten, habe ich heute ein kleines 10 Minuten Workout für euch zusammengestellt. Das kurze Training setzt sich aus 2 Minuten Cardio, 7 Minuten Muskeltraining und 1 Minute Stretching zusammen.

Das Workout ist sehr einfach in jeden Alltag einzugliedern, weil man wenige Utensilien dafür benötigt. Ihr braucht lediglich eine Turnmatte und eine Uhr (Handyuhr, Stoppuhr). Ich mache meine Muskelübungen persönlich einfach lieber auf einer Turnmatte als auf dem Boden bzw. auf einem Teppich, aber ihr könnt das natürlich je nach Belieben machen. Mit der (Handy-) Stoppuhr stoppt ihr die Zeit der Übungen mit.

Bits and Bobs by Eva, Blog, Austrian Blog, Österreichische Blog, lovedailydose, your daily treat, fashion, beauty, food, interior, fitness, new, bitsandbobsbyeva.com, travel, workout, 10 Minuten Workout, Morgenstund

Cardio-Session (2 Minuten)

  • 1 Minute Jumping-Jacks also Hampelmänner
  • 30 Sekunden High-Knees also Knie so hoch und so schnell wie möglich zur Brust ziehen
  • 30 Sekunden Joggen am Stand

Muskeltraining (7 Minuten)

  • 1 Minute Plank
  • 1 Minute Squats
  • 1 Minute Crunches
  • 1 Minute Wall Sit
  • 1 Minute Heel Touches
  • 1 Minute Donkey Kicks
  • 1 Minute Russian Twists

Stretching (1 Minute)

  • 30 Sekunden Liftstretch (Bauchlage)
  • 30 Sekunden Schmetterlingsbeine

Bits and Bobs by Eva, Blog, Austrian Blog, Österreichische Blog, lovedailydose, your daily treat, fashion, beauty, food, interior, fitness, new, bitsandbobsbyeva.com, travel, workout, 10 Minuten Workout, Morgenstund Bits and Bobs by Eva, Blog, Austrian Blog, Österreichische Blog, lovedailydose, your daily treat, fashion, beauty, food, interior, fitness, new, bitsandbobsbyeva.com, travel, workout, 10 Minuten Workout, Morgenstund Bits and Bobs by Eva, Blog, Austrian Blog, Österreichische Blog, lovedailydose, your daily treat, fashion, beauty, food, interior, fitness, new, bitsandbobsbyeva.com, travel, workout, 10 Minuten Workout, Morgenstund Bits and Bobs by Eva, Blog, Austrian Blog, Österreichische Blog, lovedailydose, your daily treat, fashion, beauty, food, interior, fitness, new, bitsandbobsbyeva.com, travel, workout, 10 Minuten Workout, Morgenstund Bits and Bobs by Eva, Blog, Austrian Blog, Österreichische Blog, lovedailydose, your daily treat, fashion, beauty, food, interior, fitness, new, bitsandbobsbyeva.com, travel, workout, 10 Minuten Workout, Morgenstund Bits and Bobs by Eva, Blog, Austrian Blog, Österreichische Blog, lovedailydose, your daily treat, fashion, beauty, food, interior, fitness, new, bitsandbobsbyeva.com, travel, workout, 10 Minuten Workout, Morgenstund Bits and Bobs by Eva, Blog, Austrian Blog, Österreichische Blog, lovedailydose, your daily treat, fashion, beauty, food, interior, fitness, new, bitsandbobsbyeva.com, travel, workout, 10 Minuten Workout, Morgenstund

Na dann, here we go 😉 Nehmt euch diese 10 Minuten in der Früh und ihr seid wacher denn je. Versprochen! Legt euch am besten schon am Vorabend euer Sportgewand direkt vor das Bett, so könnt ihr gar nicht daran vorbei oder euer Workouts vergessen. Plan das 10 Minuten Workout jeden Morgen in eure Routine ein und ihr werdet sehen, dass es gar nicht mehr so schwer ist sich zu überwinden. Die Übungen sind wirklich nicht schwer und bringen euren Kreislauf und Stoffwechsel für den bevorstehenden Tag erst richtig in Schwung. Ich weiß, dass ihr das könnt! Nur an euch glauben, aufstehen und 10 Minuten Workout machen 😉

Related Stories

3 Comments

  • Teresa D.
    4 Jahren ago

    Liebe Eva,
    super Fotos und tolle Übungen, die 10 Minuten hat man wirklich jeden Tag Zeit kurz vorm Duschen, egal ob in der Früh oder am Abend. Sollt ich mir zu Herzen nehmen 😀
    Der Teppich schaut übrigens sooo schön kuschelig aus 🙂

    Alles Liebe,
    Teresa

    • 4 Jahren ago

      Genau!!! 🙂
      Dankeschön, gehört leider meinen Eltern 😉

  • 3 Jahren ago

    Gleich heut Morgen getestet (:
    Ich liebe es einfach in der Früh Sport zu machen, da fühlt man sich den ganzen Tag gleich viel besser!

Leave a Comment

Leave A Comment Your email address will not be published

Postcard from...