Wishlist: Sunshine on my Mind

Wishlist: Sunshine on my Mind

Wishlist: Sunshine on my Mind

Auch wenn das regnerische Weltuntergangs-Wetter vor meinem Fenster etwas anderes vermuten lässt, habe ich ‘Sunshine on my Mind’ und das ist auch das Thema meiner heutigen Wishlist. Ob ein gemütlicher City Trip oder ein abendlicher Spaziergang an der Strandpromenade, die Outfitkombi meiner Wunschliste, lässt sich vielfältig einsetzen.

Wishlist: Sunshine on my Mind

ANNAIJ Ear Cuff

Der Ear Cuff in 18 KT Roségold mit 25 weißen Diamanten lässt mir schon lange keine Ruhe. Vor ein paar Wochen habe ich Anna’s probiert, als ich zum Abendessen bei ihr war. Und seither ist es um mich geschehen. Nicht erst einmal war die Online Seite des Schmuckstücks geöffnet und ich kurz davor ein halbes Vermögen für ein klein (wortwörtlich!!) bisschen Freude auszugeben. Ich liebe zeitlosen Schmuck und dieser Ear Cuff fehlt auf jeden Fall noch in meiner Sammlung. We will see.

ANNAIJ Eve Kette

Und auch gleich ein zweites ANNA Stück hat es mir angetan. Obwohl, eigentlich ist das gelogen, denn ich könnte bestimmt den gesamten Online Shop leerkaufen, wenn es das nötige Kleingeld nur zulassen würde. Scherz 😉 Mit der Eve war es trotz Namengleichheit nicht Liebe auf den ersten Blick, aber dafür dann auf den zweiten. Auch dieses roségoldene Stück schwirrt mir immer wieder durch den Kopf. Ihr könnt gerne kommentieren, welches der beiden ihr schöner findet – vielleicht vereinfacht es mir die Entscheidung.

Ray Ban Round

Ich besitze ja schon einige Ray Ban Sonnenbrillen, aber eine runde noch nicht. Abgesehen davon, dass kein Mensch gefühlt 100 Sonnenbrillen braucht, spricht die Passform hingegen wieder sehr für einen Kauf. Ich habe nämlich leider kein ‘Brillengesicht’. Jeder von uns hat doch diese eine Freundin, der JEDE Sonnenbrille steht. Ich bin nicht so eine Freundin und schaue leider in 80% der Fälle aus wie der Kater aus Pinocchio. Die Ray Ban Round hingegen passt mir eigentlich sehr gut, also vielleicht sollte ich noch auf diesen Trendzug aufspringen.

Florabella Tangier Beutel in Natural

Wie schön ist dieser süße Florabella Beutel mit den Spiegel Akzenten bitte? Er ist relativ klein, aber eignet sich perfekt als Sommer Clutch. Einziges Manko ist, dass man die Tasche nicht umhängen kann, aber da würde ich mir einfach mit einem anderen Riemen Abhilfe schaffen. 

Superga 2790 Cotro Sneaker in White

Die Plateau Superga Sneakers habt ihr bestimmt schon bei einigen Bloggern gesehen. Gerade für kleinere Frauen, sind das DIE optimalen Sommer Schuhe (hier ein Blogpost zu meinen liebsten Schuhen für diese Jahreszeit). Ich bin ja 1.70m groß und war mir bisher nicht ganz sicher, ob ich durch die Plateau Sneakers nicht zu riesig wirken würde. Aber im Endeffekt sind es nur 5cm und ganz ehrlich, who the hell cares. Sie sind schon bestellt 😉

Cleobella Xico Wrap Pants in Pine

Solche Wrap Pants sind nicht nur am Strand ganz schön praktisch, sondern lassen sich auch perfekt ins sommerliche Alltagsgewand integrieren. Ich habe schon einige Street Styles mit diesen Hosen auf Pinterest bewundert, aber bislang noch nicht meine perfekte gefunden. Auf revolve bin ich übrigens dank der zahlreichen 1Mio+ Influencer gestoßen, die sich gerade im revolve-Sommerhaus in den Hamptons sonnen – auch die deutsche Bloggerin Caro Dar ist mit von der Partie. 

Ebba Knot Blouse

Ob zur Jeans, einem High-Waisted Rock oder eben dieser Wrap Pants, eine geknotete (sagt man das so?) Bluse macht einfach viel her. Natürlich kann man auch einfach eine herkömmliche Button-up Blouse zusammenknoten – ist auf jeden Fall preiswerter. Wer aber seine Hemden lieber knotenfrei halten möchte, sollte zu diesem Blusen Top greifen, das nicht nur mit dem hübschen Knoten, sondern auch den Details am Rücken punktet.

Wishlist: Sunshine on my Mind!

Related Stories

6 Comments

  • 1 Jahr ago

    Wow, um so viel Geld würed ich mir wohl gar keinen Schmuck kaufen! ^^ 500 Euro für so ein kleines Ding, das ich bei meinem Talent sowieso bald wieder verlieren würde? Dann schon lieber ein schöner Wochenendtrip, aber das sind nur meine Prios. Schön finde ich sie natürlich trotzdem beide! 🙂

    LG

    • 1 Jahr ago

      Ja, da ist das Geld bestimmt besser angelegt! 🙂

  • 1 Jahr ago

    Eine schöne Wischlist, liebe Eva!
    500€ wären mir auch viel zu teuer für so ein kleines Schmuckstück, das ich dann vielleicht gar nicht jeden Tag tragen würde. Da würde ich das Geld auch woanders anlegen..:)
    Die Superga Speaker stehen auch schon seit längerem auf meiner Wunschliste, die sind aber auch einfach toll!
    Alles Liebe,
    Marié

  • 1 Jahr ago

    Ich bin leider auch diese eine Freundin bei der die meisten Sonnenbrillen einfach komisch aussehen – leider. Meine momentan liebste ist die RayBan Erika, aber irgendwann kann man immer die selbe einfach nicht sehen.

  • 1 Jahr ago

    Was für eine tolle Summer-Wishlist, vor allem der Ear Cuff von Anna gefällt mir total gut <3

    Liebe Grüsse, Sonja
    http://www.littlewhitepages.ch

  • Ich hätte die Superga auch so so so gerne, aber sie sind überall in meine Größe ausverkauft!!! ;(((
    Liebste Grüße, Natascha von sjmb.at ♡

Leave a Comment

Leave A Comment Your email address will not be published

Eva's Favs

Outfit: Sam Edelman vs. Gucci

Die persönliche Preisbereitschaft eines Menschen ist schon ein interessantes Konstrukt. Während wir für die neusten iPhones mindestens 1.149€ (ja, so viel kostet das neue iPhone XS in der Grundausstattung) ausgeben, würde uns das bei Kleidung niemals in den Sinn kommen.

Read More
20 Herbst Must-Haves

Eigentlich wollte ich den Blogpost noch vor dem Woman’s Day online stellen. Da ich an diesem Tag aber selbst ein paar meiner Herbst Must-Haves geshoppt habe, musstet ihr noch ein bisschen auf den Beitrag warten.

Read More
Herbsttrend – 4 Cashmere Looks mit C&A

Dass C&A einer meiner langfristigen Kooperationspartner ist mit denen ich wirklich schon unheimlich tolle Projekte machen durfte, ist wohl kein Geheimnis 😉 Auch wenn ich mir wirklich zu jeder Saison etwas bei C&A finde (besonders in der Clockhouse Abteilung), fiebere ich dem Herbst immer am meisten entgegen.

Read More