Beauty Inspiration

WELEDA Beauty Balm Nude

Make-Up darf bei mir nie überladen sein, deshalb verwende ich so gut wie nie Foundation. Da ich dieses Gefühl tagtäglich einfach nicht auf meiner Haut mag. Gerade in den Wintermonaten möchte ‘frau’ aber trotzdem nicht auf etwas Farbe und Frische im Gesicht verzichten. Umso mehr freue ich mich, dass Weleda ihr Sortiment mit einer leicht getönten Tagespflege ergänzt hat. Ich verwende jetzt seit einigen Wochen die hellere Nuance (Nude) der beiden Beauty Balms und bin wirklich begeistert. Auch wenn dieser Beitrag in Kooperation mit Weleda entstanden ist, werdet ihr hier am Blog immer nur meine komplett ehrliche Meinung über ein Produkt lesen. So viel vorweg genommen 😉 Die getönte Tagespflege punktet für mich durch ihre zarte Tönung (ohne überladen oder ‘zugekleistert’ zu wirken), mattiert aber die Haut trotzdem ausreichend und spendet Feuchtigkeit. Meine morgendliche Make-Up Routine besteht momentan also aus dem Weleda Beauty Balm und ein bisschen Wimperntusche. That’s it!

WELEDA Beauty Balm Nude auf dem österreichischen Lifestyle Blog Bits and Bobs by Eva. Mehr Make-Up Tipps auf www.bitsandbobsbyeva.com

WELEDA Beauty Balm Nude auf dem österreichischen Lifestyle Blog Bits and Bobs by Eva. Mehr Make-Up Tipps auf www.bitsandbobsbyeva.com WELEDA Beauty Balm Nude auf dem österreichischen Lifestyle Blog Bits and Bobs by Eva. Mehr Make-Up Tipps auf www.bitsandbobsbyeva.com WELEDA Beauty Balm Nude auf dem österreichischen Lifestyle Blog Bits and Bobs by Eva. Mehr Make-Up Tipps auf www.bitsandbobsbyeva.com WELEDA Beauty Balm Nude auf dem österreichischen Lifestyle Blog Bits and Bobs by Eva. Mehr Make-Up Tipps auf www.bitsandbobsbyeva.com

WELEDA Beauty Balm Nude

Kurz über WELEDA

Ich kannte Weleda zuerst nur durch meine heiß-geliebte Mandel Sensitiv Handcreme und bin wie gesagt super happy über den Neuzugang aka Beauty Balm. Weleda steht ganz allgemein für Nachhaltigkeit, Qualität und Natürlichkeit. Die Trendmarke in der Naturkosmetik wurde 1921 von Rudolf Steiner und Ita Wegmann Weleda gegründet. Seit der Gründung verfolgen sie einen ganzheitlichen Ansatz und sind Pionier sowie weltweit führender Hersteller von ganzheitlicher Naturkosmetik. So weit so gut – zum Hintergrund von Weleda.

WELEDA Beauty Balm Nude

Die Beauty Balms gibt es wie gesagt in zwei Nuancen – Nude und Bronze. Wobei die beiden ohne weiteres miteinander vermischt werden können, um den optimalen Farbton zu erzielen. Mein Hautton entspricht genau der Farbe ‘Nude’, aber im Sommer werde ich bestimmt ein bisschen ‘Bronze’ dazumischen. Was ich außerdem betonen muss, ist der angenehme Duft des Beauty Balms. Ich bin mir sicher, dass ich nicht die einzige bin, die auf so etwas Wert legt. Wie ihr seht, bin ich wirklich begeistert und habe die getönte Tagespflege von Weleda vollends in meine Beauty Routine integriert.

WELEDA Beauty Balm Nude auf dem österreichischen Lifestyle Blog Bits and Bobs by Eva. Mehr Make-Up Tipps auf www.bitsandbobsbyeva.com WELEDA Beauty Balm Nude auf dem österreichischen Lifestyle Blog Bits and Bobs by Eva. Mehr Make-Up Tipps auf www.bitsandbobsbyeva.com WELEDA Beauty Balm Nude auf dem österreichischen Lifestyle Blog Bits and Bobs by Eva. Mehr Make-Up Tipps auf www.bitsandbobsbyeva.com WELEDA Beauty Balm Nude auf dem österreichischen Lifestyle Blog Bits and Bobs by Eva. Mehr Make-Up Tipps auf www.bitsandbobsbyeva.com WELEDA Beauty Balm Nude auf dem österreichischen Lifestyle Blog Bits and Bobs by Eva. Mehr Make-Up Tipps auf www.bitsandbobsbyeva.com

*WERBUNG/ad: in freundlicher Kooperation mit WELEDA

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply
    Sandra Slusna
    16. März 2018 at 3:28 pm

    Ich liebe Weleda, die Tagespflege kenne ich allerdings noch nicht! Danke für die Empfehlung liebe Eva. <3 Und übrigens ganz tolle Bilder, soo schön!!!
    Liebe Grüße und schönes Wochenende, Sandra / http://shineoffashion.com
    https://www.instagram.com/sandraslusna/

  • Reply
    Esra
    16. März 2018 at 3:30 pm

    Toller Post, den Beauty Balm muss ich mir dann auch mal anschauen! Für mich ist es immer wichtig, dass die Foundation bzw. getönte Tagespflege meine Haut nicht austrocknet, sondern genug Feuchtigkeit spendet 🙂

    Liebe Grüße,
    https://lovelylines.de/

  • Leave a Reply