Beauty Inspiration

Der Duft des Sommers

Kennt ihr das, wenn man in der Früh aufsteht, das Fenster öffnet, erst einmal von der ersten Hitzewelle getroffen wird und es so richtig nach Sommer riecht? Für mich duftet der Sommer immer ein bisschen nach Italien. Wahrscheinlich deswegen, weil ich in meiner Kindheit jedes Jahr 2 Wochen in Bibione verbracht habe. Sommer riecht für mich nach frischem Minzwasser, nach Wachauer Marillen, nach Meerwasser mit einer leichten Salz-Note und eben immer nach einem bestimmten Duft, den ich im entsprechenden Jahr täglich auftrage. Sommer bedeutet für mich Leichtigkeit und genauso sollte auch der Duft des Sommers sein. Leicht, einzigartig & einprägsam.

Der Duft des Sommers Betty Barclay Pure Pastel Der Duft des Sommers Betty Barclay Pure Pastel Der Duft des Sommers Betty Barclay Pure Pastel Der Duft des Sommers Betty Barclay Pure Pastel

Der Duft des Sommers

Kein Sommer ist wie der andere!

Jeder Sommer ist anders, hat seine eigene Geschichte und sollte deshalb auch einzigartig riechen. Letztens hatte ich einen beinahe aufgebrauchten Duft drauf, den ich letztes Jahr auf dem Italien Roadtrip mit meiner besten Freundin täglich getragen habe. Als wir uns also letzte Woche trafen & ich mich davor mit dem Parfum des Sommers 2016 eingesprüht habe, sagt sie beim Umarmen nur ‚Oh Eva, du riechst nach Mailand.‘ Und genau das meinte ich mit ‚jeder Sommer hat seinen ganz eigenen Geruch‘ und somit auch Wiedererkennungswert. 

Wie duftet der Sommer 2017? 

Wenn ich mich an diesen Sommer erinnern möchte, dann will ich an eine Zeit voller Freiheit (#bloggersummer) & Begeisterung, Momenten mit Freunden & tollen Reisen (Amerika) denken. Wie schon gesagt, darf ein Duft bei mir nie schwer sein. Ganz im Gegenteil, ich achte darauf, dass er Leichtigkeit versprüht. Ich möchte, dass sich mein Umfeld wohl in meiner Nähe fühlt und kein Sicherheitsabstand dank unerwünschter Parfum-Wolke um mich gebildet wird. Der Duft soll jedem ein Lächeln aufs Gesicht zaubert und meine Freunde sollen unsere gemeinsamen Erinnerungen mit diesem Geruch assoziieren. 

Übrigens, die wenigsten Menschen wissen was unsere Riechorgan eigentlich draufhat und welche Verknüpfungen es schafft. In einem Beitrag vom Spiegel Online wird sogar geschrieben, ‚dass nicht nur Gerüche Erinnerungen wecken, sondern auch Bilder Geruchsempfindungen aktivieren können.‘ Beeindruckend oder?

Der Duft des Sommers Betty Barclay Pure Pastel Der Duft des Sommers Betty Barclay Pure Pastel Der Duft des Sommers Betty Barclay Pure Pastel Der Duft des Sommers Betty Barclay Pure Pastel Der Duft des Sommers Betty Barclay Pure Pastel Der Duft des Sommers Betty Barclay Pure Pastel

Mein Sommer riecht nach Pure Pastel

Seit ich denken kann, hege ich eine Schwäche für Pastelltöne. Umso passender, dass Betty Barclay ihre neuen sommerlichen Düfte in den Farben Türkis und Hellgelb lanciert hat. Die Farben sollen dabei die Gerüche Mint und Lemon widerspiegeln. Ich verwende seit kurzem übrigens nicht nur die Düfte von Betty Barclay, sondern auch das Deodorant & das Duschgel der Linie. Und bereits jetzt versichere ich euch, dass mich besonders der Geruch vom Pure Pastel Mint in Zukunft an diesen Sommer erinnern wird. 

Mint or Lemon?

Die Frage habe ich mir am Anfang auch gestellt. Aber wieso eigentlich entscheiden? Denn sowohl der anmutiger Duft vom Mint als auch der eher sanfte Geruch des Lemons gehen mir nicht mehr aus der Nase. Also habe ich beschlossen erst einmal das Mint zu benutzen und vielleicht im Spätsommer dann auf den hellgelben Flacon umzusteigen. 

Ihr könnt euch gar nicht vorstellen wie viel Spaß es gemacht hat diesen Beitrag zu shooten. Mir war es so wichtig, dass ich euch das Sommergefühl und die Lebensfreude der Düfte visuell vermitteln kann. Und wisst ihr was das Beste ist, mit meiner Schwester gemeinsam zu fotografieren? Lachflashs und Blödeleien sind vorprogrammiert und außerdem schafft es meine Schwester immer den tatsächlichen Moment einzufangen. Nichts gestellt oder gekünstelt, alles echt und purer Sommer. 

Wie duftet euer Sommer?

Der Duft des Sommers Betty Barclay Pure Pastel Der Duft des Sommers Betty Barclay Pure Pastel Der Duft des Sommers Betty Barclay Pure Pastel Der Duft des Sommers Betty Barclay Pure Pastel Der Duft des Sommers Betty Barclay Pure Pastel Der Duft des Sommers Betty Barclay Pure Pastel

*Fotokredit: Anna Langmayr

*in freundlicher Zusammenarbeit mit Betty Barclay Fragrances

You Might Also Like

6 Comments

  • Reply
    Caterina
    4. August 2017 at 11:07 am

    Super coole Bilder die total Lust auf Sommer machen. Leider ist es ja momentan in Deutschland mal wieder eher Herbst als Sommer.

    LG Katharina
    http://dressandtravel.com

  • Reply
    Lifestylebazar
    4. August 2017 at 12:17 pm

    Die Bilder sehen ja toll aus, da bekommt man richtig Lust auf das Duschgel.

    Woher hast du denn den Badeanzug, der ist super?

    LG, Nina / http://www.lifestyle-bazar.com

    • Eva
      Reply
      Eva
      4. August 2017 at 12:39 pm

      Es riecht einfach traumhaft!! 🙂
      Den Badeanzug habe ich letztes Jahr beim Zara Sale ergattert! 🙂

  • Reply
    Valentina A.
    4. August 2017 at 7:38 pm

    Oh jaaaa! 🙂 Dieser typisch süßliche Duft nach Sommer ist allzu köstlich und weckt so manch angenehme Erinnerung in mir! Vor allem ist es total cool, dass man DICH innerhalb eines Beitrags sieht.

    Wieder einmal sind es wahnsinnig schöne Fotos geworden. 😉
    LG, Valentina

    • Eva
      Reply
      Eva
      5. August 2017 at 10:36 am

      Dankeschön liebe Valentina!! 🙂

  • Reply
    Sandra Slusna
    5. August 2017 at 1:03 pm

    Woooow, die Bilder sind der Hammer, ganz tolle Arbeit liebe Eva! Die Kooperation hast du echt toll umgesetzt. <3
    Liebe Grüße,
    Sandra

  • Leave a Reply