Food

Summer Days mit Solero Smoothie Eis

I scream Ice Cream. Die letzten Tage haben es hitzemäßig wirklich gut mit uns gemeint. Summer Days vom feinsten, nenne ich das. Und deswegen erzähle ich euch heute, wie ich einen typischen Mädlstag im Sommer verbringe. Co-starring Julia Willenshofer mit der ich unter anderem auch in Mailand war. Außerdem stellen wir euch im heutigen Post unter anderem unseren Eis Favoriten für diesen Sommer vor, ich sage nur #mysolero.

solero smoothie eis mit Erdbeeren von Eskimo, solerosmoothie solero smoothie eis mit Erdbeeren von Eskimo, solerosmoothie

Summer Days mit Solero Smoothie Eis

Start your day right!

Aktiv wie ich eben bin, kann ich auch an heißen Sommertagen nicht auf meine daily dosis Sport verzichten. Deswegen stehe ich auch in den wärmeren Monaten schon relativ früh auf, um vor der großen Hitzewelle noch eine Runde laufen zu gehen. Da Julia Eishockeyspielerin ist, trainiert auch sie unglaublich gerne Cardio. Nach unserer morgendlichen Runde sind wir noch kurz bei einem Bauernstand vorbei und haben frische Erdbeeren mitgenommen. Gott sei Dank hat mein rotes Lieblingsobst wieder Saison. Als wir wieder zuhause waren, wurde daraus kurzerhand ein Powermüsli gezaubert. Ganz nach dem Motto: Start your day right! 

solero smoothie eis mit Erdbeeren von Eskimo, solerosmoothie solero smoothie eis mit Erdbeeren von Eskimo, solerosmoothie solero smoothie eis mit Erdbeeren von Eskimo, solerosmoothiesolero smoothie eis mit Erdbeeren von Eskimo, solerosmoothiesolero smoothie eis mit Erdbeeren von Eskimo, solerosmoothie

Abkühlung MUSS sein!

…oh JA! Wenn die Temperaturen die 30°C Marke übersteigen, dann ist Abkühlung ein absolutes MUSS! Ich trinke ja ohnehin schon wirklich viel, aber im Sommer versuche ich immer besonders darauf zu achten meinem Körper genügend Flüssigkeit zukommen zu lassen. Am liebsten trinke ich Wasser, damit das auf Dauer nicht zu fad schmeckt, gibt’s bei mir ein sogenanntes infused strawberry-mint-water. Kann ich nur empfehlen; einfach eine zerkleinerte Erdbeere und ein paar Minze-Blätter zum herkömmlichen Leitungswasser dazugeben. E voilá.

#mysolero

Apropos Abkühlung. Als mich vor ein paar Wochen Eskimo bezüglich einer Zusammenarbeit kontaktiert hat, habe ich innerlich Luftsprünge gemacht, denn Solero ist zurück. Mein Lieblingseis aus der Kindheit. On Top handelt es sich dabei nicht um herkömmliches Wassereis, sondern ihr findet die Wiedereinführung von Eskimo jetzt in Smoothie-From in der Kühltruhe. Julia und ich sind begeistert davon. Jeder von uns hat an diesem Tag mindestens 2 von diesen leckeren Eis am Stiel genossen. Nachdem eines nur 49kcal hat (also sogar weniger als ein Apfel), braucht man dabei auch gar kein schlechtes Gewissen haben. Frisch, fruchtig und leicht – genauso wie ich meine Abkühlung gerne mag.  

solero smoothie eis mit Erdbeeren von Eskimo, solerosmoothie solero smoothie eis mit Erdbeeren von Eskimo, solerosmoothie solero smoothie eis mit Erdbeeren von Eskimo, solerosmoothie solero smoothie eis mit Erdbeeren von Eskimo, solerosmoothie solero smoothie eis mit Erdbeeren von Eskimo, solerosmoothie solero smoothie eis mit Erdbeeren von Eskimo, solerosmoothie solero smoothie eis mit Erdbeeren von Eskimo, solerosmoothie solero smoothie eis mit Erdbeeren von Eskimo, solerosmoothie

*in freundlicher Kooperation mit Eskimo

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply
    eleonora
    25. Juni 2017 at 12:54 am

    Mmh, das muss ich unbedingt einmal ausprobieren! Sieht sehr lecker aus und ich liebe Erdbeeren sowieso 😍

    Sonnige Grüße,
    Eleonora my personal lifestyle blog

  • Leave a Reply