Food

Spinatsalat mit Beeren, Quinoa & Mandeln

Die momentane Hitzewelle und mein Lernstress zügeln nicht nur meinen Appetit, sondern lassen es gerade nicht zu, dass ich großartig Rezepte ausprobiere. Also heißt das Motto sich auf schnelle & leicht Küche zu fokussieren: Ein Spinatsalat mit Beeren, Quinoa & Mandeln ist nahrhaft, sättigend und geht dazu noch sehr flott. Ich pimpe meine Salat gerne mit einer gesunden Kohlehydrat-Quelle z.B.: Quinoa, Couscous oder Süßkartoffeln. Somit hält die gesunde Mahlzeit auch noch länger satt. Beeren sollen ja anscheinend konzentrationsfördernd sein, was ich momentan nur allzu gut brauchen kann. Brainfood ahoi: der Spinatsalat liefert also Power für Kopf und Körper.

Spinatsalat mit Beeren, Quinoa und Mandeln

Spinatsalat mit Beeren, Quinoa & Mandeln

Zutaten

  • 1 Hand Baby-Spinat
  • 100g gekochter Quinoa
  • 100g Beeren
  • 30g Mandel Splitter
  • 1/2 Avocado
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 EL Weißwein Essig

Rezept

Quinoa nach Packungsbeilage kochen. 1 Hand voll Baby-Spinat waschen  und gemeinsam mit den geschnittenen Beeren vermischen. Zum Salat kommen nun 100g gekochter Quinoa, Mandel-Splitter, eine halbe Avocado sowie das Dressing aus Olivenöl und Weißwein Essig. Wie immer kann man nach Belieben noch Würzen, was ich jedoch meist auslasse. Voilá ein leckere Spinatsalat für heiße Sommertage.

Spinatsalat mit Beeren, Quinoa und Mandeln Spinatsalat mit Beeren, Quinoa und Mandeln Spinatsalat mit Beeren, Quinoa und Mandeln Spinatsalat mit Beeren, Quinoa und Mandeln

You Might Also Like

6 Comments

  • Reply
    Andrea
    30. Juni 2017 at 9:44 am

    Der Salat sieht super lecker aus!! Ich hab eh noch so viel Spinat im Garten, vl. probier ich das am Wochenende direkt mal aus.
    Danke für das Rezept. 🙂
    GLG; Andrea
    Pebbles and Blooms

  • Reply
    Tamara
    30. Juni 2017 at 4:34 pm

    OMG wie lecker das aussieht….
    Den Salat werde ich auf jeden Fall mal nachmachen. 🙂
    Perfekt für die heißen Temperaturen, da esse ich am liebsten Salate.
    Liebste Grüße Tamara

  • Reply
    Krysy Julie
    30. Juni 2017 at 6:21 pm

    Sieht sehr lecker aus 😋 Das probiere ich mal aus!
    Liebe Grüße 😘

  • Reply
    Sandra Slusna
    30. Juni 2017 at 9:35 pm

    Das sieht wirklich lecker aus liebe Eva! Solche Bowls mag ich im Sommer sowieso am liebsten, danke für das Rezept. Wir sehr bald nachgemacht. 😉 Und die Kombi aus Avocado und Erdbeeren ist einfach himmlisch!!!
    Liebe Grüße,
    Sandra

  • Reply
    POSITIVE AND HEALTHY
    1. Juli 2017 at 10:47 am

    Der Salat sieht super lecker aus, werde ich heute Abend mal ausprobieren 🙂
    Übrigens fühle ich mit dir, lernen bei gutem Wetter während gefühlt alle anderen am Pool liegen und die Sonne genießen ist doppelt so schwer.
    Wünsche dir gutes Überstehen der Klausurenphase und viel Erfolg, du schaffst das 😉
    Ganz liebe Grüße
    http://bepositiveandhealthy.blogspot.de/

  • Reply
    Mimi
    1. Juli 2017 at 11:28 am

    Im Sommer mach ichs genau wie gut, viele viele Salat mit „was drauf“, dann schmeckt es immer anders. Es ist aber lecker und vor allem auch gesund. Deinen Salat könnte ich mir super als „Brunch- Salat“ vorstellen. Ist bestimmt sehr lecker!

    Alles Gute noch für deine Prüfungen (sofern du noch welche hast)!
    Liebe Grüße,
    Mimi | https://mimilooves.blogspot.com

  • Leave a Reply